Schleswig-Holstein Musik Festival zu Gast an der NORDAKADEMIE

Im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festival leitet Star-Klarinettistin Sabine Meyer an der NORDAKADEMIE einen Workshop für Klarinettistinnen und Klarinettisten, die zwischen 10 und 19 Jahre alt sind.

Prof. Dr. Georg Plate hat für das Projekt ‚SHMF Backstage‘ gleich eine 3-jährige Zusammenarbeit mit dem SHMF vereinbaren können; gemeinsam mit dem SHMF-Intendanten Christian Kuhnt (links) und der Klarinettistin Sabine Meyer freut er sich auf den Workshop, der im Sommer 2018 an der NORDAKADEMIE in Elmshorn stattfindet.

SHMF-Workshop am 30. Juni und 1. Juli in Elmshorn in der NORDAKADEMIE

 

Schleswig-Holstein Musik Festival zu Gast an der NORDAKADEMIE

 

Workshop mit Star-Klarinettistin Sabine Meyer für junge Klassikfans

Elmshorn, 19. Februar 2018 – Nach Percussion-Künstler Martin Grubinger im letzten Jahr ist mit Klarinettistin Sabine Meyer am 30. Juni und 1. Juli 2018 erneut ein Weltstar im Audimax der NORDAKADEMIE in Elmshorn zu Gast.

Die Klarinettistin Sabine Meyer gehört weltweit zu den renommiertesten Instrumentalsolisten und ist die diesjährige Porträtkünstlerin des Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF). Sabine Meyer feierte Erfolge als Solistin bei mehr als dreihundert Orchestern im In- und Ausland. Sie gastierte bei allen bedeutenden Orchestern in Deutschland und wurde von den führenden Orchestern der Welt engagiert, so z.B. von den Wiener Philharmonikern, vom Chicago Symphony Orchestra oder vom London Philharmonic Orchestra. 

NORDAKADEMIE-Vorstand Prof. Dr. Georg Plate ist begeistert, dass die NORDAKADEMIE erneut Partner des Workshops mit einem weltbekannten Künstler ist: „Besonders freuen wir uns darüber, dass wir für das Projekt ‚SHMF Backstage‘ gleich eine 3-jährige Zusammenarbeit mit dem SHMF vereinbaren konnten. Somit werden wir auch 2019 und 2020 einen Weltstar auf unserem Campus begrüßen können.“

In einem Workshop mit der Klarinettistin, der am 30. Juni an der NORDAKADEMIE startet, haben junge Menschen im Alter von 10 bis 19 Jahren, die das Instrument Klarinette spielen, die einmalige Gelegenheit, an einem Wochenende von einer ganz Großen zu lernen. Hierbei stehen das gemeinsame Musizieren und die damit verbundene Spielfreude ganz eindeutig im Vordergrund.

Die Teilnahme am Jugend-Workshop ist kostenfrei.

Bewerbungen für den zweitägigen Workshop sind über die Homepage des SHMF unter ab sofort möglich. Es werden an diesem Wochenende unter anderem Stücke von Schostakowitsch, Mendelssohn-Bartholdy und Gershwin erarbeitet, aber auch die bekanntesten (original) Klarinetten-Soli aus 150 Jahren Opern- und Orchestermusik. Der Anmeldeschluss ist am 1. März 2018.

Anmeldung zum Workshop

Öffentliche Probe im Audimax am 1. Juli 2018

Im Rahmen des SHMF-Formats Backstage können externe Besucher Sabine Meyer bei ihrer Arbeit mit den jungen Workshop-Teilnehmern über die Schulter schauen. Am 1. Juli um 16 Uhr findet eine öffentliche Probe im Audimax der NORDAKADEMIE statt. Nach einem anschließenden gemeinsamen Grillen auf dem Campus folgt eine Talk-Runde mit der Star-Klarinettistin und den Workshop-Dozenten. Sie erzählen von ihrem künstlerischen Wirken und geben Einblicke in die Welt der klassischen Musik. In einer Fragerunde kommt das Publikum mit der Künstlerin ins Gespräch. Den Abschluss bildet die Vorführung des Filmklassikers „Fantasia“ von Walt Disney, der in seiner Verbindung von Zeichentrickfilm und klassischer Musik 1940 Filmgeschichte geschrieben hat. Höhepunkt des Films ist die Vertonung der Ballade „der Zauberlehrling“ von Johann Wolfgang von Goethe, in der Micky Maus die Geister, die er rief, nicht mehr loswurde und erst von seinem Herrn und Meister vor einer Überschwemmungskatastrophe gerettet werden musste. Der Eintrittspreis für Besucher der Veranstaltung am 1. Juli beträgt 10 Euro.


Alle Nachrichten im Überblick