Prof. Dr. Dr. h.c. Clemens Renker

Heimathochschule:
Hochschule Zittau/Görlitz
 

Kontakt
Anwesenheitszeiten

Kurzprofil

Clemens Renker, geboren in Bamberg, gründet seine Berufung als Unternehmensgestalter und Berater auf drei Jahrzehnte erfolgreicher Unternehmens- und Hochschultätigkeit: Er verfügt über Führungs- und Expertenpraxis als Referent des Vorstandes und Firmenkunden-Manager in einer Großbank sowie Direktor einer Sparkasse; Geschäftsführer eines Weltmarktführers und Beratungsunternehmens www.ifme-institut.de; Interim-Manager, Aufsichtsrat, Industrie-Beirat, Verbandsvorstand, Hochschulrat, Prodekan und Stiftungsrat. An der NORDAKADEMIE unterrichter Herr Renker "Marketing im Mittelstand". In diesem Modul internalisieren die Teilnehmer anwendungsorientiert die Schlüsselbegriffe einer ganzheitlichen Marketingperspektive für alle Wirtschaftssektoren. Sie verstehen mit den Widerständen, Hemmnissen und zentralen Treiber einer erfolgreichen Entwicklung, Wandlung, Transformation und Umsetzung eines ganzheitlich marktorientierten Geschäftsmodells im Mittelstand umzugehen. Mit dem Marketingwissen können die Teilnehmer kooperativ und diskursiv in mittelständischen Unternehmen kritisch-rational marktorientierte Unternehmenskonzepte als Führungskraft oder Prozesspromotor entwickeln und die Umsetzung vorantreiben. Des Weiteren sei Herr Renkers Wissenstransfer zu nennen: Er hat Erfahrung in der Lehre in marktorientierten Unternehmensführung/Vertrieb, Gestaltung von Geschäftsmodellen, Finanz- und Bankwirtschaft an den Universitäten Würzburg, Bamberg, TU Dresden-IHI, Sankt-Petersburg, an den Hochschulen Zittau/Görlitz, Würzburg, NORDAKADEMIE, TH Nürnberg, Bankakademie, Sparkassenakademie sowie als Referent auf Tagungen. Zudem verfasste und veröffentlichter Herr Renker mehrere Bücher und Fachaufsätze zu Marketing im Mittelstand, Vertriebs-, Produkt- und Relationship Marketing, Banken, Change-Management. Herr Renker erhielt Auszeichnungen als Sieger „Entrepreneur des Jahres“ Deutschland, Award Recipient for Entrepreneurship-USA, Bundesverdienstkreuz am Bande, JOB Star der Wirtschaftsregion Nürnberg, TOP 100 “Innovative” Bayern, Science4Life Cup, EXIST-Preis, Münchner Businessplan-Wettbewerb, und die Goldene Ehrenamtskarte der Bayerischen Staatsregierung. Studium: Volks- und Betriebswirtschaft, Philosophie, Marketing Executive Program, an den Universitäten Würzburg, Münster, Hagen, Sankt-Petersburg, Prof. Dr. rer. pol., Dr. h.c., Marketing, Handels- und Banklehre.