Stellenangebote

 

Die NORDAKADEMIE ist die erste unmittelbar von der Wirtschaft gegründete und getragene staatlich anerkannte private Hochschule. Sie bietet praxisnahe Studiengänge mit herausragenden Studienbedingungen und hoher Erfolgsquote. Mit über 2.000 Studierenden und rund 300 Kooperationsbetrieben gehört die NORDAKADEMIE darüber hinaus zu den größten privaten Hochschulen mit Präsenzlehre in Deutschland. Das Studienangebot umfasst fünf duale Bachelorstudiengänge auf dem Campus in Elmshorn. In der Hamburger Dependance, der NORDAKADEMIE Graduate School, gehören zehn berufsbegleitende Masterstudiengänge und Weiterbildungsmodule mit Hochschulzertifikat zum Studienangebot.

 

Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an jobs@bitte nicht bespammennordakademie.de. Als Betreff geben Sie bitte den Titel der Stellenanzeige an.

 

Bei Fragen zum Thema Chancengleichheit steht Ihnen unsere Gleichstellungsbeauftragte ebenfalls gerne zur Verfügung.

Kontakt

Indra Renzler

Recruiting

Telefon: 04121 4090-284

E-Mail

 

 

Eline Joosten

Gleichstellungsbeauftragte

Telefon: 04121 4090-599

E-Mail

 

 


Stellenangebote an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft am Standort Elmshorn

Zur Verstärkung unseres IT Teams in Elmshorn suchen wir einen

Stellvertretenden Abteilungsleiter IT (m/w/d)

mit dem Schwerpunkt Campus Management System, CRM, BI und Datenbanken.

 

In Ihrer Position unterstützen Sie den Abteilungsleiter IT in allen operativen und strategischen Fragenstellungen. Dabei gehört die Überwachung und Analyse unserer Systeme, sowie die damit verbundene kontinuierliche Optimierung von Prozessen und Strukturen zu Ihren Hauptaufgaben. Des Weiteren sind Sie für den Betrieb und die Weiterentwicklung einer heterogenen und komplexen Softwarelandschaft zuständig. Die Betreuung von Komponenten im Umfeld von Datenbanken, Campus Management System, CRM und BI sowie die Einhaltung und Umsetzung von IT-Sicherheitsrichtlinien runden dabei Ihr Aufgabengebiet ab.

 

IHRE AUFGABEN

 

  • Fachliche Führung der IT-Mitarbeiter und von IT-Projektteams
  • Steuerung der Abläufe innerhalb des Teams zur Sicherung der reibungslosen Nutzung der IT-Infrastruktur
  • Aufbau und kontinuierliche Verbesserung der Services sowie der Professionalisierung des Teams
  • Durchführung und Kontrolle qualitätssichernder Maßnahmen
  • Budget- und Ressourcenplanung für alle operativen Tätigkeiten und Projektverfolgung für IT-Investitionen
  • Verantwortung für Softwareauswahl, -einführung, -wartung und –optimierung insbesondere die Planung und Weiterentwicklung unseres selbstentwickelten Campus Management Systems (CMS) und Standardsoftlösungen wie unser CRM (vtiger), Ressourcenplanung (Sked) usw.
  • Konzeption und Entwicklung von Datenbank- und BI-Lösungen (z.B. PowerBI, Tableau, Qlik o.ä)
  • Support des CMS und CRM sowie Evaluierung und Implementierung neuer Standardapplikationen und Plugins
  • Erfassung der Anforderungen und Beratung der Fachabteilungen bei neuen Anforderungen an die Systemumgebungen (Change Request Management) und damit verbunden die enge Zusammenarbeit mit dem Kollegenkreis in der Verwaltung, Forschung und Lehre
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit von Daten, Netzwerkzugriff und Backup-Systemen
  • Eigenverantwortliche Lösung von technischen Problemen für die zu verantwortenden Systeme und Services
  • Dokumentation des verantworteten Teilbereichs und der dazugehörigen Systeme


IHR PROFIL

 

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen und bringen Erfahrungen im IT-Management und der Leitung von Teams sowie im Management von IT-Projekten mit.
  • Kenntnisse im Bereich MSSQL/MySQL Datenbanken sowie multidimensionale Datenbanken setzen wir ebenso voraus, wie Erfahrung beim Aufbau und der Betreuung von BI-, Datenbank- bzw. Datawarehouse-Systemen.
  • Sie bringen Erfahrung mit CRM- und Verwaltungs-Management-Systemen (ERP) mit und haben bestenfalls auch Erfahrung mit Hochschul-Management-Systemen.
  • Ihre Kenntnisse in gängigen Standards des IT- und Projektmanagements wie ITIL, COBIT, PRINCE2 o.ä. setzen wir ebenso voraus, wie Know-how bei der Erstellung von Konzepten, fachlichen Präsentationen und Dokumentationen.
  • Mit Ihrer Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägter Konfliktlösungskompetenz sowie Moderations-und Überzeugungsfähigkeit bilden Sie die Schnittstelle zwischen der IT und den Kunden. Durch Ihre ausgeprägte Beratungskompetenz mit professionellem und selbstbewusstem Auftreten, übernehmen Sie die Rolle des Vermittlers und haben die Fähigkeiten „Requirements“ aufzunehmen und prozessorientiert umzusetzen.
  • Wir haben den richtigen Job für Sie, wenn Sie eine gute analytische Denkweise, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen.
  • Wenn Sie zudem sehr serviceorientiert sind und als Teil des IT-Teams zukunftsrelevante Themen für die Hochschule vorantreiben wollen, dann sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben.

 

WIR BIETEN

 

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitsstrukturen in einem engagierten 8-köpfigen IT-Team,
  • eigenverantwortliches Arbeiten und die Chance, Teil und Treiber der Weiterentwicklung des IT-Bereichs zu sein,
  • einen Arbeitsplatz auf einem grünen Campus in der Nähe des Elmshornern Bahnhofs - nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt,
  • bei Interesse ein Masterstudium Wirtschaftsinformatik/IT-Management (M.Sc.),
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Möglichkeit, an Weiterbildungen aus unserem Hochschulangebot teilzunehmen und sich direkt auf dem Campus sportlich zu betätigen.


Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an indra.renzler@nordakademie.de.

An der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft in Elmshorn ist folgende Stelle schnellstmöglich -befristet auf 2 Jahre - in Teilzeit (50%) zu besetzen:

 

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)

im Forschungsprojekt „Nachhaltige Unternehmensführung durch integratives Controlling“

Für das Forschungsprojekt im Bereich „Green Controlling“ suchen wir einen empirisch starken Mitarbeiter, der Lust hat sich von Beginn an in das wissenschaftliche Design des Forschungsprojekts einzubringen, aktiv darin mitzuwirken und sich als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft versteht. Schlägt Ihr Forscherherz höher?

 

Ihre Aufgaben

  • Von der Forschungsfrage bis zum Abschlussbericht begleiten Sie gemeinsam im Team das o.g. Forschungsprojekt.
  • Dabei übernehmen Sie Verantwortung für einzelne Teilbereiche des Projekts und akquirieren beispielsweise eigenständig Interviewpartner und führen Experteninterviews mit Fachvertretern aus der Unternehmenspraxis durch, bereiten die Ergebnisse auf und werten diese mit dem Projektteam gemeinsam aus.
  • Zudem nehmen Sie administrative Aufgaben in der Lehre war.

 

Ihr Profil

  • Sie haben einen Masterabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder sozialwissenschaftlichen Hochschulstudium – idealerweise mit einem Schwerpunkt in Controlling oder Nachhaltigkeitsmanagement und haben erste Berufserfahrung in einem dieser Tätigkeitsfelder gesammelt.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die gerne im Rahmen des Forschungsprojektes in den Austausch mit Experten geht und diese für das Forschungsprojekt begeistern kann.
  • Wir haben die richtige Aufgabe für Sie, wenn Sie analytisch und strukturiert an Aufgaben herangehen, ein Auge fürs Detail haben und gleichzeitig in der Lage sind, das Forschungsprojekt als Ganzes zu betrachten.
  • Ihre berufliche Zukunft liegt bei uns, wenn Sie souveränes Auftreten und ein hohes Maß an Eigeninitiative einbringen, Begeisterung für die empirische Forschung mitbringen und Interesse daran haben, im Rahmen des Forschungsprojekts an Veröffentlichung in renommierten Fachzeitschriften (vorrangig in englischer Sprache) mitzuwirken.
  • Wenn Sie zudem Lust haben, Ihr Know How im wissenschaftlichen Bereich auszubauen und eine Promotion anstreben, sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben.

 

Wir bieten

  • Einen vielfältigen, verantwortungsvollen Job mit einem breiten Spektrum an Gestaltungs-möglichkeiten,
  • ein modernes Arbeitsumfeld in einem engagierten und motivierten Team und einen Arbeitsplatz auf unserem grünen Campus in der Nähe des Elmshorner Bahnhofs - nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt,
  • die Möglichkeit, an Weiterbildungen aus unserem Hochschulangebot teilzunehmen und eine Promotion im Rahmen des Forschungsprojektes zu erlangen,
  • Sport direkt auf unserem Campus und zusätzliche Leistungen, wie beispielsweise eine betriebliche Zusatzkrankenversicherung.


Verstärken Sie unser Team ab sofort als

Nebenamtliche Dozenten auf Honorarbasis (m/w/d) für die Fachgebiete Rechnernetze / Theoretische Informatik / Softwaretechnik

IHRE AUFGABEN

  • Einsatz als Dozent in den Bachelorstudiengängen im Fachbereich Informatik am Standort Elmshorn auf Honorarbasis für die Fachgebiete Rechnernetze, Theoretische Informatik und/ oder Softwaretechnik. Sie unterstützen beim Bewerbungs- und Auswahltest unserer Studierenden und stehen bei Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Aufgrund des dualen Modells der Bachelorstudiengänge wird an der NORDAKADEMIE quartalsweise unterrichtet. Die zu übernehmenden Module finden somit über einen Zeitraum von 10 Wochen einmal wöchentlich statt.

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über einen einschlägigen Hochschulabschluss (idealerweise eine Promotion).
  • Sie können langjährige Berufserfahrung mit Bezug zu den angegebenen Fachgebieten vorweisen und besitzen gute didaktische Fähigkeiten, die Sie idealerweise durch Dozententätigkeiten an anderen Einrichtungen schon unter Beweis gestellt haben.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: jobs@nordakademie.de.

An der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft in Elmshorn sind schnellstmöglich folgende Stellen – befristet auf 2 Jahre - in Teilzeit (50%) zu besetzen:


Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)
im Forschungsprojekt "Cyber-Physikalische Labore – inverted laboratories
"

Für das Forschungsprojekt suchen wir zwei Personen, die Lust darauf haben, sich von Beginn an in das wissenschaftliche Design des Forschungsprojekts einzubringen und aktiv an der Gestaltung didaktischer Konzepte mitzuwirken. Um das Projekt ganzheitlich abzudecken, suchen wir dazu eine Person mit hochschuldidaktischem Schwerpunkt und eine Person mit technischer Ausrichtung.

Ziel des Projektes Cyber-Physikalische Labore – Inverted Laboratory ist es, einen didaktischen und technologischen Rahmen zu schaffen, der es ermöglicht, im Sinne des Inverted im Rahmen von Selbstlernphasen formale Voraussetzungen zur Durchführung einer Laborveranstaltung zu schaffen (z.B. Einweisungen), die Funktionsweise der im Labor betrachteten Technologie zu vermitteln, die Nutzung der im Rahmen der Digitalisierung in der Regel durch Software realisierten Anwendung der Technologie zu schulen, die notwendigen digitalen Inhalte zur Nutzung der Technologie vorzubereiten und geeignete prüfbare Ergebnisse in der Laborveranstaltung zu realisieren.

Ihre Aufgaben

  • Von der Forschungsfrage über die didaktische Aufbereitung und/bzw. die technische Realisierung bis zum Abschlussbericht begleiten Sie gemeinsam im Team das o.g. Forschungsprojekt.
  • Sie entwickeln das didaktische Konzept bzw. die technische Lösung dieses didaktischen Konzepts auf der Basis der vorhandenen E-Learning-Infrastruktur der Hochschule (Moodle).
  • Dabei übernehmen Sie Verantwortung für die Implementierung und entwickeln eigenständig Lösungsansätze, auch für die technische Umsetzung.

 

Ihr Profil

  • Sie haben einen Hochschulabschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen oder informatischen Studium mit Erfahrungen in der Hochschuldidaktik oder sind in diesem Bereich erfahren und haben eine Affinität zu technischen Fragestellungen.
  • Für den technischen Schwerpunkt sind ein Studium mit informatischen Anteilen – idealerweise mit einem Schwerpunkt in Softwareentwicklung – und erste Berufserfahrung in diesem Tätigkeitsfeld von Vorteil.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die gerne im Rahmen des Projekts in den Austausch mit Experten geht und diese für das Forschungsprojekt begeistern kann.
  • Wir haben die richtige Aufgabe für Sie, wenn Sie analytisch und strukturiert an Aufgaben herangehen, ein Auge für Details haben und gleichzeitig in der Lage sind, das Forschungsprojekt als Ganzes zu betrachten.
  • Ihre berufliche Zukunft liegt bei uns, wenn Sie souveränes Auftreten und ein hohes Maß an Eigeninitiative einbringen und Begeisterung für die Forschung und die Lehre mitbringen.
  • Wenn Sie zudem Lust haben, Ihr Know-how im Bereich Hochschuldidaktik bzw. Softwaretechnik auszubauen, sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben.

 

Wir bieten

  • Einen vielfältigen, verantwortungsvollen Job mit einem breiten Spektrum an Gestaltungs-möglichkeiten,
  • ein modernes Arbeitsumfeld in einem engagierten und motivierten Team und einen Arbeitsplatz auf unserem grünen Campus in der Nähe des Elmshorner Bahnhofs - nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt,
  • die Möglichkeit, an Weiterbildungen aus unserem Hochschulangebot teilzunehmen,
  • Sport direkt auf unserem Campus und zusätzliche Leistungen, wie beispielsweise eine betriebliche Zusatzkrankenversicherung.


Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an jobs@nordakademie.de

Bereichern Sie unser Team in Elmshorn in Teilzeit (50%):

Professur Ingenieurwesen – Schwerpunkt Elektrotechnik (m/w/d)

Neben fundierten Kenntnissen in der Elektrotechnik bringen Sie Know-how in den Bereichen Mechatronik, Fertigungstechnik und Physiktechnik mit und haben Spaß daran, unsere Studierenden im Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen "fit" in diesen Bereichen zu machen.

Es gelten die folgenden Einstellungsvoraussetzungen:

 

  • einschlägiger Universitätsabschluss und besondere Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit (Promotion und andere wissenschaftliche Publikationen),
  • besondere Leistungen in mindestens fünfjähriger Berufspraxis, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereiches sowie
  • pädagogische Eignung und Lehrerfahrung.


Von Ihnen wird die Bereitschaft erwartet, an der wissenschaftlichen Entwicklung der NORDAKADEMIE, insbesondere durch anwendungsbezogene Forschung, mitzuwirken. Darüber hinaus ist eine Beteiligung an der Weiterentwicklung unserer Studiengänge und ein Engagement in der Selbstverwaltung der Hochschule erwünscht.

Die Stelle ist attraktiv ausgestattet (leistungsorientierte Vergütung, Unterstützung bei Forschungsvorhaben). Es erwarten Sie hoch motivierte Studierende sowie anspruchsvolle und befriedigende Aufgaben in einem engagierten Team. Die Ausstattung der Stelle entspricht den hohen Anforderungen einer privaten Hochschule und wird individuell vereinbart.

Bitte senden Sie Ihre Online Bewerbung unter Angabe möglicher Forschungsschwerpunkte bis zum 30. Juli 2018 über jobs@nordakademie.de an das Präsidium der NORDAKADEMIE.

An der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft in Elmshorn ist folgende Stelle ab sofort in Teilzeit zu besetzen:


Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d)
für unseren neuen Masterstudiengang Angewandte Informatik/Software Engineering


Ihre Aufgaben

  • Sie sind von Anfang an in die Entwicklung des neuen Studiengangs eingebunden und unterstützen maßgeblich die Einführung.
  • Nach dem Start übernehmen Sie die Organisation und die Administration des Studiengangs und sind bei Fragen Ansprechpartner für Studierende, Dozenten und für das Kollegium.
  • Die konzeptionelle und organisatorische Entwicklung von einzelnen Lehrveranstaltungen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Mitarbeit bei der (Weiter-)Entwicklung des Studiengangs.
  • Sie begleiten den Ausbau unseres Informatiknetzwerks und sind gemeinsam mit der Studiengangsleitung auf relevanten Veranstaltungen aktiv.
  • Die Positionierung des Studiengangs unterstützen Sie ebenso wie die operative Vermarktung.
  • Zudem unterstützen Sie die Studiengangsleitung bei Lehr- und Forschungstätigkeiten mit dem Schwerpunkt Angewandte Informatik/Software Engineering.



Ihr Profil

  • Sie haben idealerweise selbst ein Duales Studium oder ein anderes Hochschulstudium in der Informatik absolviert, haben Lust an einer Fachhochschule zu arbeiten und unsere Studierende bei ihrem Start ins Berufsleben zu begleiten.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einer positiven Hands-on Mentalität und einem hohen Maß an Kunden- und Dienstleistungsorientierung.
  • Organisieren ist Ihr Talent – so sichern Sie den reibungslosen Ablauf unseres Studiengangs.
  • Wir haben die richtige Aufgabe für Sie, wenn Sie analytisch und strukturiert an Aufgaben herangehen, ein Auge fürs Detail haben und gleichzeitig in der Lage sind, den Studiengang als Ganzes zu betrachten.
  • Ihre berufliche Zukunft liegt bei uns, wenn Sie souveränes Auftreten und ein hohes Maß an Eigeninitiative mitbringen. Sie haben Spaß daran, Veränderungen aktiv mitzugestalten und bringen eine Portion Querdenken, Umsetzungsfreude und Flexibilität ein.
  • Wenn Sie zudem Interesse daran haben, zu Forschen und die Ergebnisse durch Publikationen in renommierten, internationalen Fachzeitschriften oder auf Fachkonferenzen zu veröffentlichen, sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben.

 

Wir bieten

  • Einen vielfältigen, verantwortungsvollen Job mit einem breiten Spektrum an Gestaltungs-möglichkeiten,
  • ein modernes Arbeitsumfeld in einem engagierten und motivierten Team und einen Arbeitsplatz auf unserem grünen Campus in der Nähe des Elmshorner Bahnhofs - nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt,
  • die Möglichkeit, an Weiterbildungen (ggf. auch einer Promotion) aus unserem Hochschulangebot teilzunehmen,
  • Sport direkt auf unserem Campus und zusätzliche Leistungen, wie beispielsweise eine betriebliche Zusatzkrankenversicherung.


Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung  sowie dem gewünschten Arbeitsumfang an jobs@nordakademie.de.

An der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft in Elmshorn sind zwei Stellen - befristet auf 2 Jahre - in Teilzeit (50%) zum 1. September 2018 zu besetzen:

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Forschungsprojekt "Deutschland und China – Investorenbeziehungen unter komplexen Rahmenbedingungen"

Für das Drittmittel-Forschungsprojekt suchen wir zwei motivierte Mitarbeiter (m/w/d), die Lust haben, sich von Beginn an in das wissenschaftliche Design des Forschungsprojekts einzubringen, aktiv darin mitzuwirken und sich als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft verstehen.

 

Ihre Aufgaben

  • Von der Herausarbeitung einzelner Forschungsfragen über die Mitarbeit am Projektbericht bis zur Organisation einer internationalen Konferenz begleiten Sie gemeinsam im Team des Instituts für angewandtes Wirtschaftsrecht an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft (www.wire-institut.de) das Forschungsprojekt.
  • Dabei übernehmen Sie Verantwortung für einzelne Teilbereiche des Projekts, schreiben wissenschaftliche Beiträge, führen Experteninterviews mit Fachvertretern aus der Unternehmenspraxis durch, bereiten die Ergebnisse auf, organisieren eine deutsch-chinesische Konferenz und werten die Ergebnisse mit dem Projektteam gemeinsam aus.

 

Ihr Profil

  • Sie haben mindestens das erste juristische Staatsexamen erfolgreich abgelegt oder verfügen über einen Masterabschluss in einem wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudium – idealerweise mit erster Berufserfahrung und/oder Erfahrung in bzw. Interesse an deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die gerne im Rahmen des Forschungsprojektes in den Austausch mit Experten geht und diese für das Forschungsprojekt begeistern kann.
  • Wir haben die richtige Aufgabe für Sie, wenn Sie analytisch und strukturiert an Aufgaben herangehen, ein Auge für Details haben und gleichzeitig in der Lage sind, das Forschungsprojekt als Ganzes zu betrachten.
  • Ihre berufliche Zukunft liegt bei uns, wenn Sie souveränes Auftreten und ein hohes Maß an Eigeninitiative einbringen, Begeisterung für die empirische Forschung mitbringen und Interesse daran haben, im Rahmen des Forschungsprojekts an der Veröffentlichung in renommierten Fachzeitschriften (auch in englischer Sprache) mitzuwirken.
  • Wenn Sie zudem Lust haben, Ihr Know-how im wissenschaftlichen Bereich auszubauen, sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben.

 

Wir bieten

  • Einen vielfältigen, verantwortungsvollen Job mit einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten,
  • ein modernes Arbeitsumfeld in einem engagierten und motivierten Team und einen Arbeitsplatz auf unserem grünen Nachhaltigkeitscampus in der Nähe des Elmshorner Bahnhofs - nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt (mit Homeoffice-Möglichkeit),
  • die Möglichkeit, an Weiterbildungen aus unserem Hochschulangebot teilzunehmen und ggf. eine Promotion im Rahmen des Forschungsprojektes zu erlangen,
  • Sport direkt auf unserem Campus und zusätzliche Leistungen, wie beispielsweise eine betriebliche Zusatzkrankenversicherung.


Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an jobs@nordakademie.de

mit dem Schwerpunkt Campus Management System, CRM und BI

IHRE AUFGABEN

 

  • Konzeption und Entwicklung von Datenbank- und BI-Lösungen (z.B. PowerBI, Tableau, Qlik o.ä).
  • Entwicklung und die Durchführung von Reports, Auswertungen und Problemanalysen – teilweise direkt auf der Datenbank (SQL)
  • Verantwortung für die Verwaltung und Optimierung unserer Datenbanken (MS SQL, MySQL) und Betreuung des laufenden Betriebs
  • Planung und Weiterentwicklung unseres selbstentwickelten Campus Management Systems (CMS) und Standardsoftlösungen wie unser CRM (vtiger), Ressourcenplanung usw.
  • Evaluierung und Implementierung neuer Standardapplikationen und Plugins
  • Change Request Management
  • Selbstständige Administration sowie eigenverantwortliche Lösung von technischen Problemen im Rahmen des Second-/Third-Level-Supports für die fachlich zu verantwortenden Systeme und Services
  • Komponenten- und Integrationstests und Abnahmen sowie Patchmanagement
  • Temporäre Projektkoordination
  • Dokumentation des verantworteten Teilbereichs und der dazugehörigen Systeme

 

IHR PROFIL

 

  • Sie haben idealerweise ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaftsinformatik bzw. Informatik oder eine ähnliche Ausbildung abgeschlossen und bringen relevante Berufserfahrungen mit.
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich MSSQL/MySQL Datenbanken (Entwicklung, Datenmodellierung, Datenbankdesign und Pflege) sowie Multidimensionale Datenbanken, setzen wir ebenso voraus, wie Erfahrung beim Aufbau und der Betreuung von BI-, Datenbank- bzw. Datawarehouse-Systemen.
  • Wir haben die Richtige Aufgabe für Sie, wenn Sie Erfahrung mit CRM- und Verwaltungs-Management-Systemen mitbringen. Erfahrung mit Hochschul-Management-Systemen wären von Vorteil sind aber nicht zwingend.
  • Sie mögen gerne als Vermittler zwischen Fachseite und IT-Seite auftreten und haben die Fähigkeit „Requirements“ aufzunehmen und prozessorientiert umzusetzen.
  • Ihre berufliche Zukunft liegt bei uns, wenn Sie Ihre Aufgaben selbstständig, zuverlässig, strukturiert sowie nachhaltig angehen. Durch Ihre ausgezeichneten analytischen Fähigkeiten und konzeptionelle Stärke kommen Sie zu effektiven Lösungen. Wenn Sie zudem sehr serviceorientiert sind und als Teil des IT-Teams zukunftsrelevante Themen für die Hochschule vorantreiben wollen, dann sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben.

 

WIR BIETEN

 

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitsstrukturen in einem engagierten 8-köpfigen IT-Team,
  • eigenverantwortliches Arbeiten und die Chance, Teil und Treiber der Weiterentwicklung des IT-Bereichs zu sein,
  • einen Arbeitsplatz auf einem grünen Campus in der Nähe des Elmshornern Bahnhofs - nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt,
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Möglichkeit, an Weiterbildungen aus unserem Hochschulangebot teilzunehmen und sich direkt auf dem Campus sportlich zu betätigen.

 

Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an jobs@nordakademie.de.

 

IHRE AUFGABEN

  • Sie planen und organisieren den gesamten Bereich Housekeeping auf unserem Campus inkl. Anleitung und Schulung des internen Teams sowie der Fremdfirmenmitarbeiter unter Berücksichtigung hoher Qualitätsansprüche. Darüber hinaus übernehmen Sie die tägliche Einsatzplanung und die Endkontrolle der gereinigten Bereiche.
  • Sie kommunizieren regelmäßig mit den Fremdfirmen, organisieren bei Bedarf zusätzliches Personal und geben Feedback bei Reklamationen.
  • Kontinuierliche Qualitätschecks, um perfekte Sauberkeit und einen technisch einwandfreien Zustand in allen Bereichen zu gewährleisten, übernehmen Sie ebenso, wie das komplette Bestellwesen für Ihren Bereich und die Verwaltung des Materialbestands.
  • Effiziente Dienst- und Urlaubsgestaltung nach Raumbelegungen und Veranstaltungsauslastung zur Personalkostenoptimierung übernehmen Sie genauso, wie die kontinuierliche Prüfung der Effektivität.
  • Sie haben den ganzen Campus im Blick: Sie organisieren die Dekoration und überwachen technische Mängel in enger Abstimmung mit der Haustechnik.
  • Bei Engpässen springen Sie in die operative Tätigkeit mit ein und unterstützen Ihr Team bei der Reinigung.

 

IHR PROFIL

  • Sie haben einen fachkundigen Blick für Hygiene, Sauberkeit und Ordnung, bringen umfassende Erfahrungen im Bereich Reinigung/Housekeeping – gerne aus der Hotellerie – mit und haben bereits erste Führungserfahrung gesammelt.
  • Wir können uns auf Sie verlassen, Sie sind pünktlich, zeitlich flexibel und auch bereit, kurzfristig für Kolleginnen und Kollegen einzuspringen.
  • Gute Umgangsformen, ein gepflegtes Erscheinungsbild und eine positive Ausstrahlung bringen Sie ebenso mit, wie die Bereitschaft auch abends oder frühmorgens sowie am Wochenende zu arbeiten.
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und gute Organisationsfähigkeit sind uns genauso wichtig, wie gute Deutschkenntnisse, Spaß an der Teamarbeit und gute MS Office Kenntnisse.
  • Wir haben den richtigen Job für Sie, wenn Sie dienstleistungsorientiert denken und betriebsorientiert arbeiten.
  • Wenn Sie Lust haben, sich um unseren Campus zu kümmern, einen guten Blick für Details haben und Teil der NORDAKADEMIE werden wollen, dann sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben.

WIR BIETEN

  • Einen vielfältigen, verantwortungsvollen Job mit der Möglichkeit viel selbst zu gestalten,
  • ein modernes Arbeitsumfeld in einem engagierten und motivierten Team und einen Arbeitsplatz auf unserem grünen Campus in der Nähe des Elmshorner Bahnhofs - nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt,
  • die Möglichkeit, an Weiterbildungen aus unserem Hochschulangebot teilzunehmen und sich bei unserem internen Sportangebot fit zu halten,
  • zusätzliche Leistungen wie beispielsweise eine betriebliche Krankenversicherung.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: jobs@nordakademie.de

    Bereichern Sie unser Team in Elmshorn in Teilzeit als: 

    Mitarbeiter Qualitätsmanagement (m/w/d)


    Die Lehre ist unser „Produkt“ und Sie tragen durch Ihre Tätigkeit gemeinsam mit unserer Qualitätsbeauftragten zur hohen Qualität bei. Ihre Schwerpunkte liegen dabei in der Betreuung der internen Befragungen sowie des Berichtwesens.

    Ihre Aufgaben

    • Im Bereich interne Evaluation liegen Ihre Schwerpunkte in der Betreuung unserer Befragungen (z.B. unserer Kooperationsunternehmen) sowie der Lehrveranstaltungs-Feedbacks unserer Studierenden.
    • Dabei sind Sie verantwortlich für die Durchführung und die Auswertung unserer vielfältigen Befragungen.
    • Im Bereich Berichtswesen übernehmen Sie die Erhebung der Bologna- und Stakeholderkennzahlen und erstellen den Workload- und Evaluationsbericht. Zudem übernehmen Sie die selbständige und bedarfsgerechte Erstellung von weiteren Reports.
    • Des Weiteren unterstützen Sie unsere Serviceeinrichtungen.

     

    Ihr Profil

    • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium, vorzugsweise im wirtschaftlichen Bereich sowie erste Berufserfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement – gerne auch im Bildungsbereich.
    • Ihr versierter Umgang mit MS Office – insbesondere Excel sowie wünschenswerterweise SPSS- setzen wir ebenso voraus, wie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

     

     

    aus den Fachbereichen Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen und Informatik.

    IHRE AUFGABEN: 

    • Sie bewerten Transferleistungen (zehnseitige Studienleistungen zur Verbindung von Theorie und Praxis) unserer Studierenden unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten und begründen diese Bewertung.
    • Sie wirken an der kontinuierlichen Qualitätssicherung der Transferleistungen mit und unterstützen bei der Weiterentwicklung dieser Prüfungsform.   

    IHR PROFIL:

    • Ein einschlägiger Hochschulabschluss (Bachelor, Master oder Diplom) in den oben genannten Fachbereichen ist Voraussetzung, ein breites Themenspektrum und Praxiserfahrungen in Ihrem Fach wünschenswert.
    • Sie haben idealerweise in Ihren bisherigen Stationen Berührungspunkte mit wissenschaftlichem Arbeiten gehabt und sind mit den gängigen wissenschaftlichen Standards Ihres Fachgebiets vertraut.
    • Wir haben die richtige Aufgabe für Sie, wenn Sie analytisches Denkvermögen, ein ausgeprägtes Gespür für Sprache mitbringen und in der Lage sind, qualifiziertes Feedback zu geben.
    • Wenn Sie zudem noch Freude an der wissenschaftlichen Arbeit und dem Umgang mit unseren Studierenden haben, dann sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben. 

    WIR BIETEN: 

    • Die Möglichkeit, die Transferleistungen auch von zu Hause aus zu bewerten,
    • flexible Zeiteinteilung,
    • flexible Wahl des Beschäftigungsverhältnisses – von Einzelabrechnungen bis zum Anstellungsverhältnis in Teilzeit. 

    Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung folgendes Bewerberformular und schicken Sie uns dieses ausgefüllt inkl. eines aktuellen Lebenslaufs und Ihrem letzten Abschlusszeugnis an: jobs@bitte nicht bespammennordakademie.de. Als Betreff geben Sie bitte den Titel der Stellenanzeige an.


    Der Nordakademiker e.V. sucht zu sofort...

    Wir suchen in Teilzeit per sofort eine freundliche Persönlichkeit für

    vielfältige interessante Aufgaben mit Freiräumen als Alumni-Manager/in

    Der Nordakademiker e.V. ist der offizielle Alumni-Verein der privaten Hochschule NORDAKADEMIE. Der Verein wurde 1993 gegründet und zählt über 2.800 Mitglieder in 31 Ländern. Er ist stimmberechtigter Aktionär der Trägergesellschaft der NORDAKADEMIE. Zweck des Vereins ist es, die Interessen der Absolventen und der Studierenden der dualen und praxisintegrierten Studiengänge zu vertreten, sowie Kontakte und Erfahrungen zwischen den Mitgliedern zu fördern – diese setzen sich aus Studierenden, Absolventen, Mitarbeitern, Dozenten, Freunden und Förderern der Hochschule zusammen.Wir suchen ab sofort eine/n Alumni-Manager/in in Teilzeit, die mit Begeisterung und einem hohen Maß an Professionalität die Leitung unseres Alumni-Office an den NORDAKADEMIE-Standorten Elmshorn und Hamburg-Altona (Dockland) übernimmt. Die Möglichkeit einer teilweisen Home-Office-Lösung besteht.Als Alumni-Manager/in führen Sie die operativen Geschicke des Nordakademiker e.V. Sie berichten an den ehrenamtlichen Vereinsvorstand und arbeiten außerdem eng mit Ihren Ansprechpartnern in der Hochschulleitung und -verwaltung zusammen. Hierbei übernehmen Sie vor allem folgende Aufgaben:

    • Sie verantworten die interne und externe Kommunikation des Vereins und nutzen hierbei souverän alle Social Media Kanäle. Die professionelle Ansprache der verschiedenen Stakeholder ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Sie repräsentieren den Verein auf internen und externen Veranstaltungen.
    • Sie koordinieren alle Vereinsabläufe (inkl. Management des Mitgliederwesens) und behalten stets den Überblick. Auch die Gewinnung neuer Mitglieder, vor allem in der Studierendenschaft, gestalten Sie proaktiv und im Zusammenspiel mit dem studentischen Nordakademiker-Referat.
    • Eigeninitiativ verantworten Sie die Vor- und Nachbereitung von Vorstandssitzungen
    • (inkl. Entscheidungsvorlagen).
    • Sie leiten Projekte zur Vereinsentwicklung selbstständig und ergebnisorientiert unter Einbezug des Vorstands - hierunter fällt auch die professionelle Organisation von internen und externen Events.
    • Mit Ihrem kommunikativen Wesen und Freude am Verfassen von Texten bauen Sie vor allem auch den Bereich der Mitglieder-Kommunikation weiter aus.


    Wir suchen eine freundliche, verbindlich kommunizierende Persönlichkeit, die flexibel, innovativ und
    ergebnisorientiert Mehrwerte unseres Netzwerks für Studierende, Absolventen, Unternehmen und die
    Hochschule realisiert. Sehr gute Organisationsfähigkeit, ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Freude an Verantwortung und Teamarbeit sind notwendige Voraussetzungen.
    Kenntnisse in den üblichen Office-/Online-Anwendungen werden vorausgesetzt und Projektmanagement-Kompetenzen sind sehr willkommen.

    Auf Basis einer vertrauensvollen kooperativen Zusammenarbeit, bieten wir eine interessante, viel-fältige wie anspruchsvolle Aufgabe mit flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten – wir freuen uns auf Sie.

    Bitte bewerben Sie sich mit ihren vollständigen Unterlagen, der Angabe ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintritt-Termins per Mail bei unserem Vorsitzenden, Mike Rebbin, unter rebbin@web.de.