Träger

Trägerin der Hochschule ist eine gemeinnützige Aktiengesellschaft. Zu den Aktionären gehören der Arbeitgeberverband NORDMETALL sowie 43 Unternehmen, vorwiegend aus Norddeutschland. Auch diese unmittelbare Trägerschaft ist in vollem Umfang mit Eigenkapital finanziert. Die Hochschule ist praktisch in vollem Umfang mit Eigenkapital finanziert.

Die Trägergesellschaft ist ausschließlich gemeinnützig tätig und von der Körperschaftsteuer und sonstigen Unternehmenssteuern befreit. Spenden für die Hochschule sind steuerlich abzugsfähig.

Die Hochschule finanziert sich ausschließlich über Studiengebühren und Spenden und ist von staatlichen Zuschüssen unabhängig.

Zu den Gremien der Trägergesellschaft gehören die Hauptversammlung, der Aufsichtsrat und der Vorstand.

 

 

Die NORDAKADEMIE bildet seit 1993 erfolgreich Studierende im dualen Studiensystem aus.

Hier finden Sie die Gremien der Hochschule sowie der Trägergesellschaft.

Lassen Sie sich von unseren Studierenden den Campus zeigen.