Referat Nordakademiker

Mit dem Referat Nordakademiker gestalten schon Studierende aktiv an ihrer Alumni-Arbeit mit und profitieren von den Mehrwerten, die sich durch das Netzwerk Nordakademiker e.V. ergeben. Dafür arbeitet das Referat eng mit der offiziellen Alumni-Organisation Nordakademiker e.V. zusammen und unterstützt bei strategischen und operativen Belangen. Gemeinsames Ziel ist es, die Impulse in der Alumni-Arbeit zu setzen, die Studierende in ihrem Fortkommen unterstützen sowie ein Netzwerk mit den Ehemaligen aufzubauen. Die Referatsleitung nimmt an den monatlichen Vorstandssitzungen teil und hält den Alumni-Vorstand über die Anliegen der Studierenden auf dem Laufenden. Daraus entwickelt das Referat gemeinsam und in enger Abstimmung mit der Alumni-Organisation Konzepte für Vorträge, Benefits und Unternehmensbesichtigungen. Schirmherr des Referats ist Prof. Dr. Daniel Graewe. Voraussetzung für ein Engagement im Referat: Interessierte Studentinnen und Studenten müssen Mitglied im Nordakademiker e.V. sein.

Alumni-Organisation Nordakademiker e.V.

Der Nordakademiker e.V. wurde 1993 gegründet und ist die offizielle Alumni-Organisation der NORDAKADEMIE. Rund 3.000 Mitglieder zählt der Verein (Stand: Oktober 2017) – mit außergewöhnlichen Persönlichkeiten und einem geballten Potential an fachlichem und persönlichem Wissen. Von Studierenden bis hin zu Young Professionals und Seniors in namhaften und internationalen Unternehmen sind alle Karrierestufen vertreten. Im Gegensatz zu anderen Alumni-Vereinen arbeitet der Nordakademiker e.V. ganzheitlich und so können bereits Studierende eintreten.

Durch das Referat verstärkt der ehrenamtliche Alumni-Vorstand seine Verknüpfung mit den Studierenden der NORDAKADEMIE. Studierende sind die Alumni von morgen und so macht es Sinn, früh Verbindungen zwischen Alumni-Verein und Studierenden zu knüpfen.

Kontakt
Julian Leßmann, Referatsvorstand

Informationen über das Studierendenparlament (StuPa), der direkte Ansprechpartner und das Organ der Studierenden.

Ob Messebetreuung, Social Media Marketing, Tanzen oder Finanzanalysen - die studentischen Referate an der NORDAKADEMIE ermöglichen den Studierenden sich zu engagieren und neue Erfahrungen zu sammeln.

Die NORDAKADEMIE hat eine Lounge, in der sich die Studierenden treffen können, um sich im Studienalltag zu entspannen und den Kopf freizubekommen.