Prof. Dr. Michael Lühn

Publikationen

Lühn, M.: Auswirkungen des BilRUG auf die Kapitalflussrechnung nach DRS 21. Eine kritische Analyse unter besonderer Berücksichtigung des DRÄS 6, in: StuB, Heft 12/2016, S. 447-451.

Lühn, M.: Leasingbilanzierung im Spannungsfeld zwischen IFRS 16 und Handels- und Steuerrecht. Leasingverhältnisse beim Leasingnehmer, in: StuB, Heft 10/2016, S. 367-371.

Lühn, M.: Bilanzierung von Sale-and-Lease-Back-Transaktionen nach IFRS 16. Der Fall - die Lösung, in: IRZ, Heft 5/2016, S. 193-195.

Behringer, S./Lühn, M.: Cashflow und Unternehmensbeurteilung. Berechnungen und Anwendungsfelder für die Finanzanalyse, 11. völlig neu bearbeitete Auflage, Erich Schmidt Verlag, Berlin 2016.

Lühn, M.: Leasingbilanzierung nach IFRS 16. Anwendung und kritische Würdigung anhand eines Praxisbeispiels, in: PiR, Heft 3/2016, S. 75-81.

Lühn, M.: Auswirkungen des Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetzes (BilRUG) auf die Kapitalflussrechnung nach DRS 21 – Eine kritische Analyse unter besonderer Berücksichtigung des E-DRÄS 6, Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, Januar 2016.

Lühn, M.: Realisation von Umsatzerlösen bei Kundenbindungsprogrammen nach IFRS 15, in: IRZ, Heft 6/2015, S. 223-225.

Lühn, M.: Nachhaltigkeitsberichterstattung im Lagebericht - Überregulierung durch die neue CSR-Richtlinie?, in: ZRFC, Heft 3/2015, S. 102-107.

Lühn, M.: Neukonzeption der Umsatzrealisation nach IFRS 15, in: Forschung für die Wirtschaft 2014, Cuvillier Verlag, 2014, S. 97-107.

Lühn, M.: o.T., Rezension von Hans-Christian Pfohl (Hrsg.): Betriebswirtschaftslehre der Mittel- und Kleinbetriebe. Größenspezifische Probleme und Möglichkeiten ihrer Lösung, 5. neu bearbeitete und erweiterte Auflage, Erich Schmidt Verlag, Berlin 2013, in: ZRFC, Heft 6/2014, S. 287-288.

Lühn, M.: Kapitalflussrechnung nach DRS 21 - Ein kritischer Vergleich zu E-DRS 28, in: StuB, Heft 11/2014, S. 395-401.

Lühn, M.: Bilanzierung von Kundenbindungsprogrammen nach IFRS 15 - Wesentliche Änderungen zu IFRIC 13, in: PiR, Heft 9/2014, S. 261-265.

Lühn, M.: Kapitalflussrechnung nach DRS 21: Darstellung sowie Analyse und Würdigung der wesentlichen Unterschiede zu DRS 2 und IAS 7, Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, April 2014.

Lühn, M.: Börsenbasierte Beschaffung von Energie bei Industrie- und Handelsunternehmen: Bilanzielle Implikationen nach HGB und IFRS, in: Forschung für die Wirtschaft 2013, Cuvillier Verlag, 2013, S. 123-136.

Lühn, M.: Analyse der Belastung durch die kalte Progression in der Einkommensteuer in den Veranlagungszeiträumen 2005-2014, Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, Dezember 2013.

Lühn, M.: Kapitalflussrechnung nach E-DRS 28: Darstellung sowie Analyse und Würdigung der wesentlichen Unterschiede zu DRS 2 und IAS 7, Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, November 2013.

Kesten, R./Lühn, M./Schmidt, S.: Wertorientiertes Vertriebscontrolling im Konzern, in: Controlling & Management Review, Heft 2/2013, S. 26-35.

Kesten, R./Lühn, M./Schmidt, S.: Controlling-Instrumente zur Steuerung von Vertriebsgesellschaften im Konzern, in: Controller-Magazin, Ausgabe 2/2013, S. 43-49 und Ausgabe 3/2013, S. 63-72.

Lühn, M.: Genussrechte: Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten, Bilanzierung und Besteuerung, Gabler Verlag, 2012.

Lühn, M.: Genussrechte als Finanzierungselement mittelständischer Unternehmen, in: Forschung für die Wirtschaft 2012, Cuvillier Verlag, 2012, S. 73-90.

Kesten, R./Lühn, M.: Controlling für den internationalen Vertrieb, in: Internationaler Vertrieb, hrsg. von L. Binckebanck/C. Belz, Wiesbaden 2012, S. 645-663.

Kesten, R./Lühn, M./Schmidt, S.: Einfluss von Steuern auf die Ermittlung des Unternehmenswertes nach dem Adjusted Present Value-Ansatz bei internationalen Unternehmenstransaktionen - Eine Untersuchung unter der Prämisse teilweiser Fremdfinanzierung , Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, Januar 2012.

Kesten, R./Lühn, M./Schmidt, S.: Einfluss von Steuern auf die Ermittlung des Unternehmenswertes nach dem Adjusted Present Value-Ansatz bei internationalen Unternehmenstransaktionen Eine Untersuchung unter der Prämisse der Schuldenfreiheit, Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, Januar 2012.

Kesten, R./Lühn, M./Schmidt, S.: Einfluss von Wechselkursen auf die Grenzpreisermittlung bei Auslandsakquisitionen, Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, Januar 2012.

Lühn, M.: Re-Exposure Draft zur Umsatzrealisation von IASB und FASB: Kritische Würdigung der Änderungen gegenüber dem ersten Standardentwurf, in: Praxis der internationalen Rechnungslegung (PiR) 2012, S. 8-16.

Lühn, M.: Wirtschaftliche Beurteilung der Eigenproduktion von Energie mittels CO2-einsparender Erzeugungsanlagen, in: Forschung für die Wirtschaft 2011, Shaker Verlag, 2011, S. 41-58.

Lühn, M.: Steuerrechtliche Beurteilung des Betriebs einer Photovoltaikanlage durch eine gemeinnützige Körperschaft, Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, Juli 2011.

Lühn, M.: Volleinspeisung versus anteiligen Direktverbrauch bei Photovoltaikanlagen: Vergleich der Wirtschaftlichkeit mithilfe des vollständigen Finanzplans, Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, Januar 2011.

Lühn, M.: Nachhaltigkeit rechnet sich, in: SOZIALwirtschaft, Heft 4/2011, S. 19-22.

Lühn, M.: Umstellung auf das "Right-of-Use-Konzept" in der Leasingbilanzierung nach IFRS durch ED/2010/9 "Leases", Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, Oktober 2010.

Lühn, M.: Neukonzeption der Umsatzrealisation nach IFRS durch ED/2010/6 "Revenue from Contracts with Customers", Praxis der internationalen Rechnungslegung (PIR) 2010, S. 273-279.

Lühn, M.: Progressiver Tarif versus Stufentarif in der Einkommensteuer: Vergleich des Einkommensteuer-Tarifs des Veranlagungszeitraums 2010 mit dem FDP-Stufentarif, Arbeitspapier der NORDAKADEMIE, Mai 2010.

Lühn, M.: Weiterentwicklung der Bilanzierung von Kundenbindungsprogrammen nach HGB und IFRS - Unter Berücksichtigung der Auswirkungen des BilMoG und des DP "Revenue Recognition in Contracts with Customers", Praxis der internationalen Rechnungslegung (PiR) 2010, S. 97-102.

Lühn, M.: Bilanzierung von Finanzinstrumenten nach HGB i. d. F. des BilMoG, in: BBK 20/2009, S. 993-1002.

Lühn, M.: Bilanzierung derivativer Finanzinstrumente nach IFRS und HGB, in: Praxis der internationalen Rechnungslegung (PiR) 2009, S. 103-108.

Lühn, M.: Weiterentwicklung des handelsrechtlichen Einzelabschlusses - Änderungen des BilMoG-E sowie weitere Reformüberlegungen, StuB 2007, S. 928-934.

Lühn, A./Lühn, M.: Vergleich der Besteuerung von Personenunternehmen und Kapitalgesellschaften nach der Unternehmenssteuerreform 2008, StuB 2007, S. 253-259.

Lühn, M.: Ausweis von Genussrechten auf der Passivseite der IFRS-Bilanz des Emittenten - unter besonderer Berücksichtigung von IDW RS HFA 9, WPg 2006, S. 1529-1539.

Lühn, M.: Handels- und steuerrechtliche Behandlung von Verlusten des Genussrechtsemittenten beim Genussrechtsinhaber, StuB 2006, S. 773-780.

Lühn, M./Watrin, C.: Besteuerung von Genussrechten deutscher Emittenten mit im Ausland ansässigen Inhabern, IWB 2006, Fach 3, Gruppe 4, S. 483-502.

Lühn, M./Watrin, C.: Steuerliche Aspekte der Genussrechtsfinanzierung, FINANZBETRIEB 2006, S. 741-753.

Lühn, M.: Bilanzierung und Besteuerung von Genussrechten, Wiesbaden 2006, zugleich: Dissertation, Universität Münster 2005.

Hörnschemeyer, A./Lühn, M.: Gestaltungsüberlegungen zur internationalen Rechtsformwahl in der EU nach Änderung der Mutter-Tochter-Richtlinie, GmbHR 2005, S. 1397-1409.

Brüggemann, B./Lühn, M./Siegel, M.: Bilanzierung hybrider Finanzinstrumente nach HGB, IFRS und US-GAAP im Vergleich (Teil I und II), KoR 2004, S. 340-352 und 389-402.

Lühn, M./Watrin, C.: Mezzanine-Finanzierungen im Rahmen des § 8a KStG n. F., StuB 2004, S. 724-731.

Lühn, M./Watrin, C.: Die Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte im internationalen Vergleich, IWB 2003, Fach 10, Gruppe 2, S. 1717-1732.

Lühn, M./Zoland, M.: Entstehung und Veräußerung von einbringungsgeborenen Anteilen an Kapitalgesellschaften im Ertragsteuerrecht, SteuerStud 2003, S. 427-436.

Lühn, M./Watrin, C.: Reduzierung der ErbSt durch Beteiligung an einem Bedarfswertefonds?, ErbStB 2003, S. 102-105.

Lühn, M./Watrin, C.: Besteuerung privater Veräußerungsgewinne nach dem StVergAbG-E, DB 2003, S. 168-173.