Prof. Dr. Holger Petersen

Veröffentlichungen

Schaltegger, S. & Petersen, H. (2018): Kampf der Megatrends, in: Forum Nachhaltig Wirtschaften, 1/2018, S. 22–24.

Petersen, H. (2017): Nachhaltigkeitsmanagement in der akademischen Lehre, NORDBLICK 4/17, 50–67.

Petersen, H. (2017): Freiheit im Kleinen: Warum es unternehmerisch und nachhaltig sein kann, klein zu bleiben, in: Keck, W. (Hrsg.): CSR und Kleinstunternehmen, Wiesbaden: Springer Gabler, 269-286.

Schaltegger, S. & Petersen, H. (2017): Die Rolle des Nachhaltigkeitsmanagements in der Digitalisierung, in: Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management – B.A.U.M. e.V. (Hrsg.): Digitalisierung und Nachhaltigkeit: B.A.U.M. e.V. Jahrbuch 2017, Hamburg, 17–20.

Petersen, H. (2017): Unternehmerische Freiheit durch Selbstbindung, in: Forschungsgruppe Unternehmen und gesellschaftliche Organisation - FUGO (Hrsg.):  Unternehmen der Gesellschaft: Interdisziplinäre Beiträge zu einer kritischen Theorie des Unternehmens, Marburg: Metropolis, 205–230.

Dierksmeier, C. & Petersen H. (2017): Welche Freiheit brauchen Unternehmer? Forum Wirtschaftsethik, Jahresschrift 2016 des DNWE, 143–153.

Petersen, H. & Schaltegger, S. (2016): Corporate Social Responsibility und Corporate Sustainability − durch Nachhaltigkeitsmarketing gesellschafts- und zukunftsfähig werden, in: Stumpf, M. (Hrsg.): Die zehn wichtigsten Erfolgsfaktoren des Marketing, München: Haufe, 81–118.

Petersen, H. & Schaltegger S. (2015): Nachhaltige Unternehmensentwicklung im Mittelstand: Mit Innovationskraft zukunftsfähig wirtschaften, München: Oekom.

Schaltegger, S.; Petersen, H. & Kalisch, C. (2013): Die Geschichte des MBA, in: Schaltegger, S. (Hrsg.): Agenten des Nachhaltigkeitswandels: 10 Jahre unterwegs mit dem MBA Sustainability Management, Lüneburg: CSM/Leuphana Universität Lüneburg, 14-19. u. 66.-69.

Schaltegger, S. & Petersen, H. (2013): Nachhaltigkeitsmanagement als Treiber von Unternehmens¬erfolg und Strukturwandel in Regionen, in: Taubken, N.; Schindler, D. & Prigge, S. (Hrsg.): Unternehmensverantwortung wirkt!: Geteilte Wertschöpfung durch Corporate Responsibility - mit Praxisbeispielen aus der Metropolregion Hamburg. München: oekom, 44-49.

Petersen, H. (2011): Zwei Seiten derselben Medaille: Unternehmerische Freiheit und Nachhaltigkeit müssen sich nicht ausschließen. Im Gegenteil. Wirtschaft, Elbe, Weser: Magazin der Industrie- und Handelskammer Stade, (1-2/2011), 11-12.

Petersen, H., Klewitz, J. & Schock, M. (2011): Nachhaltigkeitsmanagement und Innovationsfähigkeit im Mittelstand, in: Fischer, S., Seeger, B. & Weihe, J. (Hrsg.): Die Dynamisierung des Innovationsgeschehens in einer Wirtschaftsregion: Dokumentation des Workshops zum Auftakt der Lüneburger Innovationsinitiative. Hamburg: Verlag Dr. Kovač (Innovative Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis; 298), 41-50.

Petersen, H. (2010): The Competitive Strategies of Ecopreneurs: Striving for Market Leadership by Promoting Sustainability, in: Schaper, M. (Hrsg.) Making ecopreneurs. Farnham; Burlington, VT: Ashgate Publishing, 223-236.

Schaltegger, S. & Petersen, H. (2010): CSR: von der Vision zur Verankerung unternehmerischer Nachhaltigkeit - Eine Frage von Managementbildung, in: Theis, F. (Hrsg.): CSR-Bildung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 139-152.

Schaltegger, S., Petersen, H. & Kalisch, C. (2010): Der MBA "Sustainament": Das Rüstzeug für den Business Case des Nachhaltigkeitsmanagements, in: Lenzen, E. (Hrsg.): Berufsbild CSR-Manager. Münster: macondo, 186-190.

Schaltegger, S. & Petersen, H. (2009): Corporate Social Responsibility (CSR) nachhaltig im Unternehmen verankern – Eine Herausforderung an die Managementbildung. Journal of Social Science Education, 9(3), 67-79.

Petersen, H. (2006): Ecopreneurship and Competitive Strategies, in: Schaltegger, S. & Wagner, M. (Hrsg.): Managing the Business Case for Sustainability. Sheffield: Greenleaf Publishing, 398-411.

Petersen, H. (2005): Nachhaltig wachsen: Was macht grüne Unternehmen groß und stark? Ökologisches Wirtschaften, 10(2), 15-16.

Petersen, H. (2003): Ecopreneurship und Wettbewerbsstrategie: Verbreitung ökologischer Innovationen auf Grundlage von Wettbewerbsvorteilen (Dissertation). Marburg: Metropolis.

Schaltegger, S., Burritt, R. & Petersen, H. (2003): An Introduction to Corporate Environmental Management: Striving for Sustainability. Sheffield: Greenleaf Publishing.

Schaltegger, S. & Petersen, H. (2002): "Ecopreneure": nach der Dekade des Umweltmanagements das Jahrzehnt des nachhaltigen Unternehmertums?. Aus Politik und Zeitgeschichte, 52(31/32), 37-46.

Schaltegger, S. & Petersen, H. (2001): Ecopreneurship - Konzept und Typologie. Lüneburg / Luzern: Centre for Sustainability Management.

Petersen, H. & Schaltegger, S. (2000): NGOs: Promoters of Sustainable Entrepreneurship? in: Häberli, R. (Hrsg.): Transdisciplinarity: Joint Problem-Solving among Sciense, Technology and society. Workbook 1: Dialog sessions and idea market, 523-527.

Petersen, H. & Schaltegger, S. (1999): Gütermarktorientiertes Umweltmanagement. in: Schaltegger, S. (Hrsg.): Studium der Umweltwissenschaften: Wirtschaftswissenschaften. Berlin: Springer, 169-196.

Schaltegger, S. & Petersen, H. (1999): Interessenpolitisches Umweltmanagement. in: Schaltegger, S. (Hrsg.): Studium der Umweltwissenschaften: Wirtschaftswissenschaften. Berlin: Springer, 197-223.

Schneidewind, U. & Petersen, H. (1998). Changing the Rules: Business-NGO Partnership and Structuration Theory. Greener Management International, 24 (Winter), 105-14.