Vollzeit

Elmshorn

Ab sofort

#Codeispoety #frontendundbackend #TeamIT

Zur Verstärkung unseres IT Teams in Elmshorn suchen wir einen

Software-Entwickler PHP (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Hochschul-Management-System (HMS)

  • Gemeinsam mit dem Entwicklerteam entwickeln und betreuen Sie das HMS in PHP, SQL, CSS und HTML.
     
  • Sie übernehmen die Analyse, das Design und das Coding komplexer Entwicklungsaufgaben mittels des Symfony-Frameworks.
     
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die Erweiterung und die Verbesserung von Frontend und Backend unseres Systems und sind für die Entwicklung von Schnittstellen und APIs an unseren zusätzlichen Systemen verantwortlich.
     
  • Die objektorientierte Programmierung in PHP 5 und 7 unter Verwendung von Design Patterns und Unit-Tests übernehmen Sie ebenso wie das Release-Management und die Qualitätssicherung.
     
  • Sie verantworten die Konzeption und die Implementierung objektorientierter Anwendungssysteme in Teamarbeit und wirken am Entwurf und der Beratung für komponentenbasierte Software-Architekturen mit.
     
  • Die Überprüfung des Software-Designs sowie des Code Reviews fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich, wie das Erstellen und Umsetzen von Konzepten zu Funktionalitäten des HMS in Abstimmung mit den Fachbereichen und Studiengängen. 
     
  • Die Unterstützung im 3rd-Level-Support insbesondere von Change Requests sowie die Dokumentation runden den Aufgabenbereich ab.

Das brauchen Sie, damit Sie direkt loslegen können: 

  • 3 Jahre Berufserfahrung in objektorientierter Programmierung in PHP5 / PHP7 und einem MVC Framework (idealerweise Symfony).
     
  • Erfahrung in SQL schreiben und lesen (MySQL) und Offenheit für die Arbeit mit GitLab CI und git und Spaß daran, in DevOps Manier auf der Linux Kommandozeile zu arbeiten.
     
  • Offenheit für das gelegentliche Arbeiten mit JavaScript und jQuery.
     
  • Souveräne Kenntnisse in HTML und CSS sowie die Fähigkeit, mit PHPUnit die Regressionstests zu schreiben, damit Sie sorgenfrei auf die kommenden Arbeitstage blicken können.
     
  • Erfahrung mit Release-Management und Qualitätssicherung in der Entwicklung.

Schön wäre zudem, wenn Sie Erfahrungen mit Tools wie Jira und Confluence sowie im Bereich der Hochschulverwaltung und des Prüfungswesens mitbringen.

  • Flache Hierarchien, offene Kommunikation und eine langfristige Perspektive in einem motivierten Team bei einer der führenden privaten Hochschulen in Deutschland.
     
  • Vielfältige Aufgaben mit dem Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen und umzusetzen.
     
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitsstrukturen in einem engagierten achtköpfigen IT-Team in einer mittelstandsgeprägten Struktur.
     
  • Einen Arbeitsplatz auf einem grünen Campus in der Nähe des Elmshorner Bahnhofs - nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt - und die Bezuschussung des HVV-ProfiTickets.
     
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und ein Familienbüro für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
     
  • Die Möglichkeit, sich direkt auf dem Campus sportlich zu betätigen und zusätzliche Leistungen, wie beispielsweise eine betriebliche Zusatzkrankenversicherung und die Bezuschussung unserer Mensa.
     
  • Fachexpertise auf dem Campus: durch die Teilnahme an unseren Studienmodulen (bei Interesse ein Masterstudium Softwareengineering (M. Sc.)) und dem Austausch mit unseren Professoren im Fachbereich Informatik. 

Wir haben den richtigen Job für Sie, wenn Sie mit einer hohen Problemermittlungs- und Analysefähigkeit sowie ausgeprägtem Qualitätsbewusstsein „glänzen“. Durch Ihre analytische, lösungsorientierte und kreative Denke setzen Sie Impulse im Team und entwickeln unser HMS kontinuierlich weiter – für eine saubere Datenbasis und zufriedene Endnutzer.

Wenn Sie zudem strukturiert und planvoll Ihre Arbeitsprozesse gestalten und immer die Lösung im Blick haben, serviceorientiert sind und als Teil des IT-Teams zukunftsrelevante Themen für die Hochschule vorantreiben wollen, dann sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben. 

Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an jobs@nordakademie.de