Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Schwerpunkt Compliance

Teilzeit

Elmshorn

Ab sofort

#compliance #wissenschaftundforschung

Die NORDAKADEMIE ist die erste unmittelbar von der Wirtschaft gegründete und getragene staatlich anerkannte private Hochschule. Sie bietet praxisnahe Studiengänge mit herausragenden Studienbedingungen und hoher Erfolgsquote. Mit über 2.600 Studierenden und rund 350 Kooperationsbetrieben gehört die NORDAKADEMIE darüber hinaus zu den größten privaten Hochschulen mit Präsenzlehre in Deutschland. Das Studienangebot umfasst fünf duale Bachelorstudiengänge auf dem Campus in Elmshorn. In der Hamburger Dependance, der NORDAKADEMIE Graduate School, gehören elf berufsbegleitende Masterstudiengänge und Weiterbildungsmodule mit Hochschulzertifikat zum Studienangebot.

An der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft in Elmshorn ist eine Stelle - befristet auf 2 Jahre - in Teilzeit (50%) ab sofort zu besetzen.

Für den neuen Institutsbereich „Compliance“ suchen wir einen motivierten Mitarbeiter (m/w/d), der Lust hat, sich mit eigenen Ideen einzubringen, aktiv an der Entwicklung des Forschungsbereiches mitzuwirken und gerne an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft arbeitet.

  • Von der Bearbeitung einzelner Forschungsfragen über die Mitarbeit am Projektbericht bis zur Organisation von Konferenzen begleiten Sie gemeinsam im Team des Instituts für angewandtes Wirtschaftsrecht an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft den Forschungsbereich und das Institut.
  • Dabei übernehmen Sie Verantwortung für einzelne Teilbereiche des Projekts, schreiben wissenschaftliche Beiträge, koordinieren die beteiligten Wissenschaftler, bereiten die Ergebnisse auf, organisieren Tagungen und werten die Ergebnisse mit dem Projektteam gemeinsam aus.
  • Sie verfügen über einen ersten akademischen Abschluss im Bereich Rechtswissenschaft oder Wirtschaftswissenschaft – erste Berufserfahrung und/oder Erfahrung in bzw. Interesse an Compliance sind gerne gesehen.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die gerne im Rahmen des Forschungsprojektes in den Austausch mit Experten geht und diese für Compliance begeistern kann.
  • Wir haben die richtige Aufgabe für Sie, wenn Sie analytisch und strukturiert an Aufgaben herangehen, ein Auge fürs Detail haben und gleichzeitig in der Lage sind, das Forschungsprojekt als Ganzes zu betrachten.
  • Ihre berufliche Zukunft liegt bei uns, wenn Sie souveränes Auftreten und ein hohes Maß an Eigeninitiative einbringen, Begeisterung für die empirische Forschung mitbringen und Interesse daran haben, im Rahmen des Forschungsprojekts an Veröffentlichung in renommierten Fachzeitschriften und Verlagen mitzuwirken.
  • Wenn Sie zudem Lust haben, Ihr Know How im wissenschaftlichen Bereich auszubauen, sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben.
  • Flache Hierarchien, offene Kommunikation und eine langfristige Perspektive in einem motivierten Team bei einer der führenden privaten Hochschulen in Deutschland.
  • Vielfältige Aufgaben mit dem Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen und umzusetzen.
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitsstrukturen in einem engagierten Team.
  • Einen Arbeitsplatz auf einem grünen Campus in der Nähe des Elmshorner Bahnhofs - nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt - und die Bezuschussung des HVV-ProfiTickets.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und ein Familienbüro für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Die Möglichkeit sich direkt auf dem Campus sportlich zu betätigen und zusätzliche Leistungen, wie beispielsweise eine betriebliche Zusatzkrankenversicherung.

Werden Sie Teil der NORDAKADEMIE – wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie dem gewünschten Arbeitsumfang an jobs@nordakademie.de