01.07.2019

Leinen los!

An der NORDAKADEMIE ist zum 1. April 2019 der Masterstudiengang Angewandte Informatik/Software Engineering gestartet. Moderne Softwareentwicklung ist ein Thema der Zukunft.

Angewandte Informatik/Software Engineering (M.Sc.) gestartet

An der NORDAKADEMIE ist zum 1. April 2019 der Masterstudiengang Angewandte Informatik/Software Engineering gestartet. „Moderne Softwareentwicklung ist ein Thema der Zukunft. Absolventinnen und Absolventen dieses Studienganges werden händeringend gesucht“, konstatiert Studiengangsleiter Prof. Dr.-Ing. Jan Himmelspach. campusforum hat sich mit Professor Himmelspach über den neuen Studiengang unterhalten.


Herr Himmelspach, wen sprechen Sie mit dem Master Angewandte Informatik/Software Engineering an? Welche Voraussetzungen benötigt ein Bewerber?

Der Studiengang ist für Informatiker gedacht, die bereits Erfahrungen in der Softwareentwicklung gemacht haben und die sich weiterbilden möchten, um in Softwareprojekten grundlegende architekturbezogene Entwurfsentscheidungen fundiert tätigen zu können. Der übliche Bewerber hat bereits ein abgeschlossenes Studium der Informatik (B.Sc.). Der Studiengang ist aber auch für Studierende anderer Studiengänge offen, wenn sie dort einen signifikanten Anteil an Mathe- und Informatikthemen behandelt haben.

Worauf legt das Programm einen besonderen Schwerpunkt?

Im Fokus stehen Softwarearchitekturen, d.h., wie man Systeme erfassen und Architekturen auswählen und gestalten kann.

Für welche Tätigkeiten/Berufe qualifiziert dieses Studium?

Softwareentwickler können mit dieser Qualifikation in Softwareentwicklungsprojekten gestaltend auf den Ebenen der technischen Architektur und der Entwicklung tätig werden. Das Studium richtet sich somit an Personen, die einen höheren Senioritätsgrad und eine entsprechende Wissenstiefe im Software Engineering anstreben.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit den ersten Teilnehmern des Studiengangs?

Die Studierenden sind sehr motiviert ins Studium gestartet und haben die ersten Module gehört. Die Teilnehmer begrüßen es, dass die NORDAKADEMIE nun auch einen technisch ausgerichteten Masterstudiengang neben dem bereits etablierten Studiengang Wirtschaftsinformatik/IT-Management anbietet.

Prof. Dr. Jan Himmelspach ist der Studiengangsleiter des neuen Masterstudiengangs Angewandte Informatik/Software Engineering

Im Oktober startet der Studiengang mit einem weiteren Intake. Wie sieht das Bewerbungsprozedere dafür aus?

Bewerber können sich jederzeit an das Master-Office im Dockland oder mich persönlich wenden. Das Bewerbungsprozedere umfasst dann eine formale Bewerbung, die Überprüfung der Zulassungsvoraussetzungen, einen zu absolvierenden Online-Test und ein persönliches Bewerberauswahlgespräch.

Vielen Dank für das Gespräch!


Weiterempfehlen