„Kurz geschNAKt“ - Der Podcast der NORDAKADEMIE

Zu Gast auf dem roten Sofa bei NORDAKADEMIE-Vorstand Lars Binckebanck sind Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, die kurzweilige Insights zu spannenden Themenbereichen geben – hautnah, persönlich und fundiert.

Warum macht die NORDAKADEMIE einen Podcast?


„Kurz geschNAKt“ wird moderiert von Lars Binckebanck und soll Themen und Fragen beleuchten, die die Hochschule, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bewegen. Zuhörer erhalten exklusive Einblicke hinter die Kulissen der Hochschule, erfahren etwas über unsere Gäste und erhalten kurzweilige Eindrücke zu ganz unterschiedlichen Themen. Auf diese Weise entsteht ein abwechslungsreiches Programm, das im Sinne des Lifelong Learning Impulse setzt.

„An unserer Hochschule wird nicht nur gelehrt, sondern auch gemacht. Der Podcast soll genau dieses Know-how kurzweilig vermitteln.“
Prof. Dr. Lars Binckebanck

Wer den Blick über den Tellerrand wagen möchte, darf sich jeden zweiten Donnerstag auf eine neue Episode freuen und „Kurz geschNAKt“ gerne bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer oder einer anderen Lieblings-Podcast-App abonnieren. Schaltet ein, wenn es das nächste Mal wieder heißt „Willkommen zu Kurz geschNAKt, dem Podcast der NORDAKADEMIE."


Kurz geschNAKt: Was erwartet unsere Hörer in Staffel 1?


Auftakt von Staffel 1 des NORDAKADEMIE Podcasts „Kurz geschNAKt“ bildet dabei der Schwerpunkt Krisenmanagement. Zu Gast sein werden unterschiedliche NORDAKADEMIE-Akteure, die über Ihre Herausforderungen und Herangehensweisen im Umgang mit der Corona-Pandemie an der NORDAKADEMIE sprechen werden. Wie startet man eigentlich neu in ein Unternehmen, wenn niemand vor Ort ist? Was ist zu tun, wenn es plötzlich über Nacht heißt: Ab morgen wird nur noch digital unterrichtet? Wie organisiert man ein Unternehmen aus dem Mobile Office heraus? Und ganz allgemein: Mit welchen wirtschaftlichen, rechtlichen und gesellschaftlichen Folgen haben Unternehmen und Gesellschaft zu rechnen und welche ethischen Fragen tun sich auf? All diesen Themen möchten wir auf den Grund gehen und offen und transparent darüber sprechen.

 

Die aktuelle Folge:

 

 

 

 

Hautnah. Persönlich. Fundiert. Jetzt keine Folge "Kurz geschNAKt" mehr verpassen und den Podcast kostenlos u.a. bei Deezer, Apple Podcasts oder Spotify abonnieren.


Episodenliste


#2 Personalmanagement in der Krise: Corona stellt nicht nur die Wirtschaft auf den Kopf, sondern auch das Personalwesen vor neue Herausforderungen. Über diese neuen Hürden sprechen wir mit unseren Gästen Frau Prof. Dr. Annett Cascorbi, Professorin im Bereich Personalwesen, und Frau Indra Renzler, HR-Managerin an der NORDAKADEMIE. Dabei gehen wir insbesondere auf die Themen Mobile Office, Recruiting und Employer Branding in Krisenzeiten ein.

 

 

#1 Management in der Krise: Bei uns zu Gast ist Univ.-Prof. Dr. Kerstin Fink, Präsidentin der NORDAKADEMIE. Gemeinsam sprechen wir nicht nur über das Krisenmanagement der Hochschule, sondern auch darüber, warum es gerade in Krisen eine Herausforderung ist, eine Führungsposition zu übernehmen. Außerdem erhalten junge Manager und Managerinnen einige spannende Tipps für Managementaufgaben in schwierigen Zeiten.

 

 

Teaser: Moderiert von unserem Vorstand Lars Binckebanck, begrüßen wir eine Reihe an interessanten Gästen. Schaltet ein, wenn wir über alles sprechen, was mit Wirtschaft und der NORDAKADEMIE selbst zu tun hat. Studenten, Dozenten, Professionals …  hier kommt jeder zu Wort und bringt seine eigene Perspektive und Expertise mit!


Kurz geschNAKt: Wer steckt hinter dem Podcast?


Lars Binckebanck Vorstand

Katharina Petersen Teamleitung Marketing

Mirco Wöbcke Marketing Manager


Ihr habt eine Frage, die euch schon seit längerem bewegt, möchtet Insights zu einem bestimmten Thema oder habt selbst etwas Spannendes zu berichten? Immer her damit: Wir freuen uns auf Anregungen, Themenwünsche oder Kommentare zu einzelnen Folgen. Schreibt uns am besten eine E-Mail an podcast@nordakademie.de.