Informationen zum B.Sc. International Business an der NORDAKADEMIE

International Business: Mit der NORDAKADEMIE erfolgreich Nachwuchskräfte ausbilden!

Kaufmännisches Know-how trifft auf internationale Kompetenz

Die Inhalte des dualen Studiengangs International Business an der NORDAKADEMIE sind zusammen mit der Wirtschaft entwickelt und daher besonders praxisrelevant. Das Studium ist so organisiert, dass Studierende bestmöglich auf Tätigkeiten in einem globalen Geschäftsumfeld vorbereitet werden. Neben fundierten BWL Kenntnissen sind es vor allem interkulturelle Aspekte des Geschäftslebens, die schwerpunktmäßig vermittelt werden. Die Einbindung internationaler Gastdozenten in die Unterrichtsgestaltung sowie das Absolvieren eines Auslandssemesters an einer renommierten Partnerhochschule sind von zentraler Bedeutung für den internationalen Schwerpunkt. Die Unterrichts- und Prüfungssprache ist Englisch.

International Business B.Sc.: Alle Informationen auf einen Blick

Globalisierung und Digitalisierung lassen die nationalen Ländergrenzen verschwimmen und stellen Unternehmen jeder Größenordnung vor die Herausforderung, sich in einem internationalen Umfeld zu positionieren. Gut ausgebildete Fachkräfte, die diesen neuen Problemstellungen begegnen können, sind daher besonders wertvoll. Der praxisorientierte duale Studiengang International Business bereitet die Studierenden genau darauf vor.

Das Studienangebot des Bachelor of Science International Business richtet sich an Unternehmen, die für die Bereiche Marketing, Kommunikation, Vertrieb, Human Resource Management, Produktmanagement oder Produktion nach Fachkräften suchen, die sich problemlos auf internationalem Parkett bewegen können. So wird bei den Studierenden etwa das Bewusstsein für nationale wie kulturelle Abweichungen in Bezug auf Kaufverhalten, Bewerbungsprozesse oder Rechtsformen geschärft. Wenn das Studium nach 3,5 Jahren erfolgreich absolviert wurde, stehen dem Unternehmen hoch qualifizierte und auf die individuellen Unternehmensziele vorbereitete Fachkräfte zur Verfügung, die ihr Wissen gezielt in die Unternehmung einbringen können.

Wenn Sie sich mit Ihrem Unternehmen bereits in einem internationalen Rahmen bewegen oder planen, Ihr Geschäftsfeld verstärkt global auszurichten, sind Sie mit Absolventen des dualen Studiengangs International Business B.Sc. gut und zukunftsorientiert aufgestellt.

Der auf sieben Semester angelegte Bachelor of Science ist dual organisiert. Die Studierenden verbringen 13 Wochen/Halbjahr im Unternehmen und 10 Wochen/Halbjahr an der NORDAKADEMIE in Elmshorn. Im 5. Semester ist ein verpflichtendes Auslandssemester vorgesehen. Weitere Informationen zur Studienorganisation finden Sie unter Studieninhalte International Business.

Obwohl der englischsprachige Studiengang International Business klassische BWL-Kenntnisse vermittelt, liegt der Schwerpunkt vor allem auf globalen Themen. So lernen die Studierenden beispielsweise zu analysieren, ob und inwieweit das Leistungsangebot des Unternehmens an Bedingungen und Präferenzen in ausländischen Märkten angepasst werden sollte, was für Konsequenzen eine derartige Anpassung nach sich trägt, wie sich die Wahrnehmung von Werbemaßnahmen international unterscheidet, und welche Anforderungen es an den Aufbau langfristiger Geschäftsbeziehungen mit Menschen anderer Kulturkreise gibt. Auf diese Weise erwerben die Studierenden interkulturelle Kompetenzen. Ziel des in Kooperation mit der Wirtschaft entwickelten Studiengangs ist es, dass die Absolventen mit ihrem Know-how die Wettbewerbsfähigkeit des Kooperationsunternehmens auf internationaler Ebene stärken.

Weiterführende Informationen zu den Studienbedingungen und Kosten des Studiengangs erhalten Sie persönlich von Frau Schwarz-Rostock. Richten Sie Ihre individuellen Fragen gerne an:

anette.schwarz-rostock@bitte nicht bespammennordakademie.de

Kontakt

Anette Schwarz-Rostock
Firmenbetreuung
Telefon: 04121 4090-154
E-Mail

Prof. Dr. Sandra Blumberg
Studiengangsleitung
Telefon: 04121-4090-423
E-Mail

Kurzvideo International Business