E-Learning-Day 2019

Am 22.11.2019 richtet die NORDAKADEMIE zum dritten Mal den E-Learning-Day aus. Das diesjährige Motto lautet „Lehre und Lernen im Bildungs- und Berufsleben“. Hiermit schlägt die NORDAKADEMIE eine Brücke zwischen Hochschulbildung und beruflicher Weiterbildung im Sinne des Life Long Learnings. Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen werden zunehmend mit digitalen Medien angereichert. Um die Mitarbeiter und das Unternehmen im Umgang mit digitalen Medien mitzunehmen, eignen sich Best-Practice Beispiele. Der diesjährige E-Learning-Day zeigt Ihnen genau diese Best-Practices.

22. November 2019

09:00 Uhr

Hamburg

Die Tagung beginnt mit einer Keynote von Dr. Raphael Zender geht über in parallele Impulsforen. Für jedes Forum suchen wir interessante Themensteller zu Lehr- und Lernansätzen im Bildungs- und Berufsleben.

Alle Beiträge werden in einem Tagungsband festgehalten und kostenfrei zur Verfügung gestellt. Das Besondere: Die Beiträge müssen erst eine Woche nach der Veranstaltung fertiggestellt sein. Somit haben sie die Möglichkeit, die Erfahrungen des E-Learning-Tages mit in den Beitrag einzubinden. Weiteres finden Sie im Call for Papers. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung den Ticketshop der NORDAKADEMIE.

In unseren 45-minütigen Impulsforen behandeln wir die folgenden Themen:

1.       VR im E-Learning (Keynote + Ausprobieren)

2.       Escape Room mit digitalen Medien (3 Durchläufe mit je 7 Teilnehmern)

3.       Learning Canvas (wie kann E-Learning kompetenzorientiert im Unternehmen eingeführt werden)

4.       Remote Labs im Ingenieurbereich

5.       Digitales Design Thinking: Virtuelle Gestaltung eines Präsenzworkshops im Zuge des Workplace Learnings

6.       Workplace Learning & Zeitverschiebungen: Erfahrungsaustausch auf Basis eines Selbstversuchs

7.       Digitaler Freischwimmer: E-Learning-Werkzeugkasten für Hochschulen

Der Veranstaltungspreis von 49 Euro beinhaltet die Veranstaltung und ein Mittagessen im Fischereihafen Restaurant.

Programm E-Learning Day 2019


ProgrammpunktBeginnEndeRaum
Eintreffen der Teilnehmer + Frühstück09:0010:00Foyer
Begrüßung der Teilnehmer10:0010:10Open Space

Keynote

Dr. Raphael Zender

10:1011:10Open Space
Agenda und Ablauf11:1011:20Open Space
Impulsforen 1 - 311:3012:15Queen Mary 2 | Queen Elisabeth | Queen Victoria
Impulsforen 4 - 612:3013:15Queen Mary 2 | Queen Elisabeth | Queen Victoria
Mittagessen13:1514:15Fischereihafen Restaurant
Postersession und Demonstrationen14:1515:15Container | Queen Victoria
Impulsforen 7 - 915:3016:15Queen Mary 2 | Queen Elisabeth | Queen Victoria
Zusammenfassung und Abschluss16:1517:00Open Space & Foyer

 

Datum22.11.2019 (09:00 - 17:00 Uhr)
Ort

NORDAKADEMIE Graduate School

Van-der-Smissen-Straße 9

22767 Hamburg

Ansprechpartner

Simon Hachenberg, M.A.

Martin Hieronymus, Dipl.-Inform. (FH)

Beiträgesiehe Call for Papers
AnmeldungTicketshop der NORDAKADEMIE

Call for Paper


Life Long Learning - Ein Schlagwort, welches die Medien seit einigen Jahren noch beflügelte und heute im digitalen Zeitalter aus der Bildung nicht mehr wegzudenken ist. Life Long Learning erstellt eine Brücke zwischen Hochschulbildung und Bildung/Weiterbildung im Berufsleben. Hochschulen und Unternehmen erstellen gemeinsam Inhalte um Mitarbeiter praxisnah zu schulen.

Für den E-Learning-Tag suchen wir Beiträge von Praktikern und Wissenschaftlern in denen laufende oder geplante digitale Weiterbildungsangebote für die Qualifizierung von Mitarbeitern dargestellt werden.

Formate:

  • Impulsforen: Mit einem fünfseitigen Beitrag stellen Sie Ihr Thema dar. Die fünf Seiten bestehen aus Inhalt (inkl. Abbildung und Tabellen) und dem Literaturverzeichnis. In der Tagungssession stellen Sie den Inhalt kurz vor und gehen anschliessend mit den Teilnehmenden in den Diskurs.
  • Posterbeiträge: Beschreibung eines Konzepts, eines Untersuchungsergebnisses oder Praxisfalls. Der Inhalt des Posters soll auf 1 bis 2 Seiten begleitendem Text zusammengefasst werden.
  • Projektdemonstration: Ausstellung oder Vorführung eines konkreten Projektergebnisses. Das Projekt wird auf 1 bis 2 Seiten begleitenden Text zusammengefasst.

Alle Beiträge werden in einem Tagungsband festgehalten und kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Beiträge müssen am Tag der Tagung noch nicht fertiggestellt sein. Damit Sie die Diskussionsergebnisse zu Ihrem Beitrag noch in den Bericht integrieren können, findet die finale Abgabe 1 Woche nach der Veranstaltung statt.

Termine und Fristen

  • 22.09.2019 - Einreichung der Beitragsformate
  • 22.10.2019 - Anmeldeschluss für die Teilnahme
  • 22.11.2019 - E-Learning Day 2019 - Lehre und Lernen in Beruf und Bildung
  • 06.12.2019 - Einreichung der finalen Beiträge für den Tagungsband

Ihre Beiträge können Sie an E-Learning-Day@nordakademie.de senden

Weitere Informationen zum Thema E-Learning an der NORDAKADEMIE

Erhalten Sie weitere Informationen zum Einsatz von E-Learning in Lehre und Forschung an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft.