Übersicht Zertifikatskurs Professional Business Analytics


Sie verfügen über einen betriebswirtschaftlichen akademischen Abschluss und sind in Ihrem beruflichen Alltag immer stärker mit Fragen aus dem Informatik- und IT-Bereich konfrontiert?

Sie sind in der Logistik bzw. im Supply Chain Management tätig und stellen fest, dass zunehmend fundierte Kenntnisse im Umgang mit großen Datenmengen benötigt werden?

Die Digitalisierung und neue Business Analytics-Anwendungen haben in Ihrem Unternehmen den Bedarf an Mitarbeiter/innen mit branchenspezifischem Fachwissen und IT-Kenntnissen in den Bereichen Datenanalyse und Datenmanagement erhöht?

Dann bietet Ihnen die NORDAKADEMIE Graduate School die passende Möglichkeit: Mit dem Zertifikatskurs „Professional Business Analytics“ ermöglichen wir Nichtinformatikern einen 8-monatigen, berufsbegleitenden Einstieg in das Thema auf akademischem Niveau. Sie erhalten eine Einführung in Programmierung, Algorithmen und Datenstrukturen, erfahren wie Datenbanken, Data Mining- und Data Science-Methoden funktionieren und bekommen einen Einblick in die Grundlagen und praktische Anwendung analytischer Informationssysteme (Business Intelligence).

Die Zielgruppen im Überblick

  1. Fach- und angehende Führungskräfte im Bereich Logistik / Supply Chain mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund 
  2. Interessierte am Masterstudiengang Logistik und Supply Chain Management (M.Sc.)

Inhalt

  1. Einführung in die Programmierung 
  2. Konzepte der objektorientierten Programmierung 
  3. Einführung in Algorithmen und Datenstrukturen
  4. Datenbanken und Business Intelligence 
  5. Grundlagen analytischer Informationssysteme
  6. Hausarbeit

Ablauf

  • Dauer von 8 Monaten 
  • 5 Module im berufsbegleitenden Stil und Hausarbeit mit Praxisbezug

Abschluss

Weiterbildungszertifikat „Professional Business Analytics“ mit 30 ECTS-Punkten.

Der Zertifikatskurs startet zweimal jährlich zum 01. Februar und 01. August.

Der nächste Zertifikatskurs "Professional Business Analytics" findet von Februar 2020 bis September 2020 statt.

 

Studiengebühren

Die Gebühren für den Zertifikatskurs betragen 3.900 Euro, 2.790 Euro in Verbindung mit einem Masterstudium.

Bewerbung

Für den Zertifikatskurs gibt es ein Bewerbungsverfahren. Bitte lassen Sie uns bei Interesse daher folgende Unterlagen zukommen:

  • einen aktuellen Lebenslauf,
  • Ihr Abiturzeugnis und
  • ein kurzes Motivationsschreiben, in dem Sie darlegen, welchen Mehrwert der Zertifikatskurs für Sie darstellt.

Gern können Sie uns diese Unterlagen per E-Mail an das Master-Office unter master-office@nordakademie.de zusenden.

Eine Bewerbungsfrist gibt es nicht. Es stehen allerdings maximal 25 Plätze zur Verfügung, die nach dem "First come, first served"-Prinzip vergeben werden.

Informationsmaterial Weiteres Informationsmaterial bestellen

Meinungen zum Zertifikatskurs

„Alles, was digitalisierbar ist, wird digitalisiert! Diese Vernetzungsexplosion erfordert im Unternehmen zunehmend ein exzellentes Daten- & IT-Know-how. Kompetenzen, wie beispielsweise die Mustererkennung in Massendaten oder die Implementierung besserer Softwareprodukte, gehören verstärkt zu den Grundfertigkeiten von MitarbeiterInnen. Eine gezielte Investition in solche Fähigkeiten steigert den persönlichen Marktwert enorm.“

Sebastian Brannath

Leiter Supply Chain Management bei OTTO