Prof. Dr. Arno Müller

Professoren / Dozenten

Stelle(n)

Professur für Industriebetriebslehre/Logistik/Prozessmanagement/ABWL

Kurzprofil

Professor Dr. Arno Müller hat bereits im Rahmen seiner Promotion wissenschaftlich und in der Beratung auf dem Gebiet der Just in Time Logistik und der Lean Production gearbeitet. Er vertritt das Fach Logistik an der NORDAKADEMIE und lehrte auch an Institutionen wie der Kühne Logistics University in Hamburg. Im MBA unterrichtet Herr Müller "Strategisches IT-Management".

Forschungsschwerpunkte

  • Prozessoptimierung unter Einsatz von IT-Anwendungen
  • IT-Management und Lean IT

Weitere Forschungsschwerpunkte sind die Analyse und die Optimierung von Geschäftsprozessen, Qualitätsmanagement, kundenorientierte Reorganisation in Produktion und Logistik sowie Bewertung und Einführung von IT-Technologien. In Beratungsprojekten werden diese Themen im Kontakt mit Unternehmen bearbeitet.

Organisation und wissenschaftliche Leitung von Fachtagungen:

  • 28.05.2002 Kundenbindung und Kundenwertsteigerung durch CRM, Fachtagung des e-ThinkTank e. V. in Berlin
  • 21.11.2001 e-Supply Optimierung von Beschaffung und Vertrieb, Fachtagung des e-ThinkTank e. V. in Hamburg
  • 19.10.2000 Prozessoptimierung mit e-Business, Fachtagung an der FH NORDAKADEMIE
  • Seit 2000 Aufbau des Kompetenznetzwerkes im e-Business "e-ThinkTank e. V.", Vereinsvorstand
  • 21.09.1998 Internet - aber sicher, Fachtagung an der NORDAKADEMIE

    Projekte

    • September 2003 - Februar 2005: bmb+f gefördertes Forschungsprojekt "Neuausrichtung des technischen Service"
    • seit August 2003: Vorbereitungen für den neuen Arbeitskreis Technischer Service in Kooperation mit Professor Dr. Wolfgang Kersten von der TU Hamburg-Harburg (mehr Informationen zum Arbeitskreis unter www.e-thinktank.de/akts)
    • September 2002 - April 2003: Arbeitskreis mit Unternehmen zum Thema "CRM - Neuausrichtung von Marketing, Vertrieb und Service". In Kooperation mit Professor Dr. Wolfgang Kersten von der TU Hamburg Harburg werden die Wirkungen von CRM analysiert und ein Einführungsplan entwickelt.
    • März - September 2001: Arbeitskreis mit Unternehmen zum Thema "e-Supply". In Kooperation mit Professor Dr. Claudia Brumberg und Professor Dr. Horst H. Siedentopf von der FH Hamburg und Professor Dr. Wolfgang Kersten von der TU Hamburg Harburg wurden die Potenziale zur Optimierung von Einkauf und Vertrieb beim Einsatz virtueller Märkte analysiert.
    • Januar - Juni 2000: Arbeitskreis mit Unternehmen zum Thema "e-Business". Die derzeitigen Anwendungsmöglichkeiten von e-Business wurden dargstellt und eine Vision für die zukünftige Optimierung der Wertketten erarbeitet. Aus diesen Ergebnissen entstand das Vorgehensmodell "e-Roadmap".
    • 1998 - 2000: Geschäftsprozessoptimierung mit INTERNET Technologien. In diesem vom BMBF im Rahmen der Initiative anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung an Fachhochschulen (aFuE) geförderten Projektes wurden die veränderten Geschäftsprozesse beim Einsatz von Internet-Technologien untersucht. Die primäre Idee des Forschungsprojektes war es, den Unternehmen die erheblichen Chancen zur Prozessoptimierung mit Hilfe von Internet-Technologie zu vermitteln.
    • Seit 1998 Beratungsprojekte zur Konzeption von e-Business Systemen und zur Prozessoptimierung durch Reorganisation
    • 1998 - 2000: Virtuelle Fachhochschule für Technik, Informatik und Wirtschaft
    • 1995 - 1997: In Zusammenarbeit mit dem itai in Niebüll wurde die Unternehmensdatenbank "UP-Nord" konzipiert und realisiert. Dieses Forschungsprojekt war Bestandteil des vom Land Schleswig-Holstein un der EU geförderten Projektes TI.SCH 2. Ziel dieses Vorhabens, das von der Technologietransferzentrale Schleswig-Holstein (TTZ) geleitet wurde, war der Aufbau eines Technologieinformationssystems für Schleswig-Holstein.

    Vorlesungen

    • Geschäftsprozessoptimierung mit e-Business Systemen
    • Technologiemanagement
    • Produktionstechnik
    • Logistik - Prozessmanagement
    • Methoden des Prozessmanagement
    • Controlling
    • Betriebswirtschaftslehre

    Lehrgebiete

    • Logistik
    • Prozessmanagement
    • IT-Management / IT-Controlling
    • Allgemeine BWL

    Lebenslauf

    • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der TH Darmstadt
    • Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur
    • Promotionsstudium an der Universität Passau, Abschluss:Dr. rer. pol.

    Promotionsthema

    Analyse innerbetrieblicher Diffusions- und Integrationsprozesse von CIM-Technologien

    Aktivitäten in der Lehre

    • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Fertigungswirtschaft bei Professor Dr. Horst Wildemann an der Universität Passau
    • Seit 1994 Professor an der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

    Aktivitäten in der Wirtschaft

    • Während der Tätigkeit als wiss. Mitarbeiter Einsatz in der Unternehmensberatung, speziell zu den Themen Technologieplanung, Just in Time Logistik und Produktionsorganisation
    • Leiter Logistik bei einem Unternehmen der Automobilzulieferindustrie
    • Seit 2000 geschäftsführender Gesellschafter der bps - business process solutions GmbH, Hamburg

    Zeitschriftenaufsatz

    A. Müller, von Thienen L.

    e-Business fest im Griff (2002)

    new management, (3)

    Buchkapitel

    A. Müller, von Thienen L.

    Controlling von e-Business - Projekten (2002)

    In Wertschöpfungsmanagement als Kernkompetenz; H Albach, G Schröder(Ed): Gabler Verlag / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Wiesbaden, Wiesbaden

    Zeitschriftenaufsatz

    A. Müller, von Thienen L.

    Das Potenzial schlummert in den Prozessen (2002)

    CYBIZ

    Buchkapitel

    A. Müller, von Thienen L.

    e-Busines Controlling mit der Balanced Scorecard (2002)

    In Balanced Scorecard in der IT; Blomer R., Bernhad M.G.(Ed): Symposion Publishing, Düsseldorf

    Buchkapitel

    C. Brumberg, W. Kersten, A. Müller, H. Siedentopf

    e-Supply - Distribution und Beschaffung auf virtuellen Marktplätzen (2001)

    In Handbuch zum Arbeitskreis, Hamburg

    Buch (Monographie)

    A. Müller, L. Thienen

    e-Profit– Controlling-Instrumente für erfolgreiches e-Business ; [von der Strategie bis zur Umsetzung ; Checklisten, Softwaretools, Erfahrungsberichte] (2001)

    Haufe-Verl.-Gruppe, Freiburg i. Br.; Berlin; München; 1. Aufl.

    Zeitschriftenaufsatz

    A. Müller, L. Thienen, H. Moede

    Einsatz der Balanced Scorecard im e-Business (2000)

    Der Controlling Berater, (4)

    Buch (Monographie)

    A. Müller

    Integration und Diffusion computergestützter Produktionstechnologien in deutschen Unternehmen (1990)

    gfmt-Verl., München; Computergestütztes Produktionsmanagement