Prof. Dr. Michael Lühn

Beauftragte

Stelle(n):

  • Fachbereichssprecher Wirtschaftswissenschaften
  • Studiengangsleiter Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)
  • Professur für Rechnungswesen und Controlling

Ämter

  • Ombudsmann Forschung
  • BaföG-Beauftragter der NORDAKADEMIE
  • Umweltbeauftragter

Kurzprofil

Prof. Dr. Michael Lühn ist Fachbereichsleiter Wirtschaftswissenschaften an der NORDAKADEMIE. Nach Studium und Promotion an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster war er Referatsleiter in einem DAX-30 Konzern.

Kontakt
Anwesenheitszeiten

Forschungsschwerpunkte

  • Internationale Rechnungslegung
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Projekte

  • Besteuerung von Scheingewinnen bei Veräußerungsgeschäften im Rahmen der Einkünfte aus Kapitalvermögen
  • Leasingbilanzierung im internationalen Vergleich
  • Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte im internationalen Vergleich
  • Cashflow-Berichterstattung im internationalen Vergleich

 

Vorlesungen

  • Finanzbuchhaltung
  • Kostenrechnung/Controlling
  • Grundlagen der Steuerlehre
  • Corporate Finance
  • Energiewirtschaft

Betreute Bachelorthesen

  • Performance Measurement in der Luftfahrtindustrie
  • Implementierung eines Tools zur Risikoanalyse bei einem Hersteller von Windkraftanlagen
  • M&A-Controlling in der Konsumgüterindustrie
  • Einführung der E-Bilanz in einem internationalen Konzern
  • Internationales Beteiligungscontrolling im Verlagswesen

Betreute Masterthesen

  • Implementierung eines Green-Controlling in einem Industrieunternehmen
  • Umsatzrealisierung gemäß IFRS 15 "Revenue from Contracts with Costumers"

Akademischer Lebenslauf

  • 2006     Promotion zum Dr. rer. pol., Dissertationsthema: Bilanzierung und Besteuerung von Genussrechten
  • 2001-2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Unternehmensrechnung und -besteuerung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 1996-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Abschluss: Dipl.-Kaufmann

Mitgliedschaften

Aktivitäten in der Lehre

  • Seit 2009 Professur für Rechnungswesen und Controlling an der NORDAKADEMIE
  • 2002-2006 Freiberufliche Dozententätigkeit an der Berufsakademie Weserbergland, an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Münster sowie im Studiengang Steuerwissenschaften der JurGrad gGmbH in Münster
  • 2001-2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Unternehmensrechnung und -besteuerung bei Professor Dr. Eva Eberhartinger sowie Prof. Dr. Christoph Watrin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Aktivitäten in der Wirtschaft

  • Referatsleiter im Rechnungswesen in einem DAX 30-Konzern am Standort Essen
  • Prüfungsassistent in einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft am Standort Osnabrück

Zeitschriftenaufsatz

M. Lühn

Auswirkungen des BilRUG auf die Kapitalflussrechnung nach DRS 21 - Eine kritische Analyse unter besonderer Berücksichtigung des DRÄS 6 (2016)

StuB Unternehmenssteuern und Bilanzen, (12); NWB; 447- 451

Zeitschriftenaufsatz

M. Lühn

Bilanzierung von Sale-and-Lease-Back-Transaktionen nach IFRS 16– Der Fall - die Lösung (2016)

IRZ : Zeitschrift für internationale Rechnungslegung, (5); C.H.Beck; 193- 195

Zeitschriftenaufsatz

M. Lühn

Leasingbilanzierung im Spannungsfeld zwischen IFRS 16 und Handels- und Steuerrecht - Leasingverhältnisse beim Leasingnehmer (2016)

StuB Unternehmenssteuern und Bilanzen, (10); NWB; 367- 371

Zeitschriftenaufsatz

M. Lühn

Leasingbilanzierung nach IFRS 16– Anwendung und kritische Würdigung anhand eines Praxisbeispiels (2016)

PiR Praxis der internationalen Rechnungslegung, (3); NWB; 75- 81

Buch (Monographie)

S. Behringer, M. Lühn

Cashflow und Unternehmensbeurteilung– Berechnungen und Anwendungsfelder für die Finanzanalyse (2016)

Erich Schmidt Verlag, Berlin; 11., völlig neu bearbeitete Auflage; Management und Wirtschaft Praxis

Graue Literatur / Bericht / Report

M. Lühn

Auswirkungen des Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetzes (BilRUG) auf die Kapitalflussrechnung nach DRS 21-eine kritische Analyse unter besonderer … (2016)

Zeitschriftenaufsatz

M. Lühn

Nachhaltigkeitsberichterstattung im Lagebericht - Überregulierung durch die neue CSR-Richtlinie? (2015)

ZRFC Risk, Fraud & Compliance, (3); Erich Schmidt Verlag; 102- 107

Zeitschriftenaufsatz

M. Lühn

Realisierung von Umsatzerlösen bei Kundenbindungsprogrammen nach IFRS 15 (2015)

IRZ : Zeitschrift für internationale Rechnungslegung, (6); C.H.Beck; 223- 225

Zeitschriftenaufsatz

M. Lühn

Bilanzierung von Kundenbindungsprogrammen nach IFRS 15 - Wesentliche Änderungen zu IFRIC 13 (2014)

PiR Praxis der internationalen Rechnungslegung, (9); 261- 265

Zeitschriftenaufsatz

M. Lühn

Kapitalflussrechnung nach DRS 21 - Ein kritischer Vergleich zu E-DRS 28 (2014)

StuB Unternehmenssteuern und Bilanzen, (11); NWB; 395- 401