thyssenkrupp Marine Systems GmbH

thyssenkrupp Marine Systems ist mit rund 6.000 Mitarbeitern eines der weltweit führenden Marineunternehmen und als Systemanbieter im Unter- und Überwasserschiffbau sowie im Bereich maritimer Elektronik und Sicherheitstechnologie tätig.

Werden Sie Teil einer der modernsten Marinewerften Europas

thyssenkrupp Marine Systems ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter für U-Boote und Marineschiffe. Das Unternehmen verfügt über eine zum Teil Jahrhunderte zurückreichende Tradition bei Entwicklung und Bau von Überwasser- und Unterwasser-Marineschiffen und bietet seinen Kunden weltweit höchste Technologiekompetenz, Innovationskraft und einen umfassenden und zuverlässigen Service.

Das Unternehmen ist ein leistungsstarker Global Player, der sich heute ausschließlich auf den militärischen Schiffbau konzentriert und durch weitreichende Kompetenz im Bereich der Systemintegration und Generalunternehmerschaft überzeugt. Mehr als 3.300 hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an der kundenorientierten Weiterentwicklung von U-Boot- und Überwasserschifftechnologie, damit Marineeinheiten im eigenen Unternehmen oder bei ausgesuchten Werften weltweit gebaut werden können.

thyssenkrupp Marine Systems ist Weltmarktführer bei der Entwicklung und Fertigung nicht-nuklearer U‑Boote. Ein technologischer Quantensprung gelang mit der Entwicklung eines außenluftunabhängigen U‑Bootantriebs auf Basis von geräuschlos und abgasfrei arbeitenden Brennstoffzellen, dank derer die U‑Boote der HDW Klassen‑212A und 214 erheblich länger getaucht operieren können als vergleichbare rein diesel-elektrisch angetriebene Boote.

Ebenfalls zum Kerngeschäft gehören Entwicklung und Design modernster Fregatten, Korvetten und Marineunterstützungsschiffe sowie Serviceangebote verschiedenster Art. Die weltweit anerkannte Blohm+Voss MEKO® Technologie steht für die modulare Konstruktion und Fertigung von Schiffen, reduzierte Signaturen sowie außerordentliche Standkraft und Überlebensfähigkeit.

 

20 Gründe für eine gute Wahl! 

  • Vergütung nach ERA-Entgeltgruppen des IG Metall Tarifvertrages
  • Zusätzliche Leistungszulagen
  • Urlaubsgeld
  • Tarifliche Sonderzahlung „Weihnachtsgeld“
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • 35-Stunden-Woche
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Lebensarbeitszeitkonto (Kiel)
  • 30 Tage Urlaub
  • Zusätzlich 5 Tage Bildungsurlaub
  • Brückentage und Betriebsferien
  • Familienfreundliches Unternehmen (zertifiziert durch die Hertie-Stiftung)
  • Beratung für Privat- und Berufsleben durch den pme Familienservice
  • Kindernotfallbetreuung
  • Kinderferienprogramm
  • Firmenfitness „HanseFit“
  • Diverse Betriebssportgruppen
  • Ausgewogene Ernährung in unserer Kantine sowie kostenloses Obst
  • Ärztliche Vorsorgeuntersuchungen z.B. Hautscreening

 

Kontakt

Claudia Pröber
Betreuung Duale Studenten

thyssenkrupp Marine Systems GmbH * Werftstr. 112-114 * 24143 Kiel
T: +49 431 700-3404
E: claudia.proeber@thyssenkrupp.com
I: www.thyssenkrupp-marinesystems.com

Das sagen unsere Studierenden

Auf der Suche nach einem Unternehmen, das meine Ziele unterstützt, war es mir wichtig, dass ein Unternehmen durch das besondere Know-how seiner Mitarbeitenden und Teams hervorsticht. Ich wollte nur ungern in einem Unternehmen arbeiten, das „Standardware“ produziert. Letztendlich habe ich mich für thyssenkrupp Marine Systems entschieden, um mehr über den U-Boot-Bau zu lernen. In diesem Bereich weist thyssenkrupp Marine Systems eine Kompetenzdichte auf, wie sonst kein anderes Unternehmen in Deutschland.

Peter Rudolf

Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen