Prof. Dr.-Ing. Bernhard Meussen

Präsidium

Stelle(n)

  • Vizepräsident
  • Studiengangsleiter Master of Science Wirtschaftsingenieurwesen
  • Professur für Maschinenbau

Ämter

  • Vizepräsident
  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses

Kontakt
Anwesenheitszeiten

Forschungsschwerpunkte

  • Digitalisierung der Wertschöpfungsketten
  • Entwicklung von Geschäftsmodellen zur Umsetzung der Vision „Industrie 4.0"
  • Reale und modellhafte Umsetzung eines geeigneten Geschäftsmodells in Rahmen einer „smart factory“ unter Nutzung additiver Fertigungstechnologien und kollaborativer Robotik
  • Formulierung von Produktenstehungs- und entwicklungsprozessen für kundenindividuelle Produkte

Projekte

  • Mitarbeit in der Dialogplattform Industrie 4.0 der Handelskammer Hamburg
  • Konstruktion von papierverarbeitenden Maschinen
  • Konstruktion von Montagevorrichtungen für Flugzeuge
  • Entwicklung CAD-gestützte Simulationstools, z.B. für Luftfedern im Fahrzeugbau
  • Lastsimulation von Windenergieanlagen der 5-MW-Klasse
  • Simulation von Windenergieanlagen für Kurzschlußlastfälle und Offshore-Einsätze
  • Entwicklung eines neuen Simulationsprogramms für Windenergieanlagen
  • Implementierung einer vollautomatischen Zylinder- und Mastrahmenfertigung
  • Implementierung einer getakteten Montagelinie
  • Plattformenentwicklung für Seitsitzflurförderzeuge
  • Plattformentwicklung für Niederhubkommissionierer
  • Entwicklung des ersten serienmäßigen Flurförderzeugs mit Lithium-Ionen-Batterie
  • Entwicklung von fahrerlosen Transportsystemen

Betreute Masterprojekte

  • Smart Factory
  • Kollaborative Robotik
  • RFID-Scout
     

Vorlesungen

  • Wirtschaftlich Fertigen
  • Wirtschaftlich Konstruieren
  • Technische Mechanik
  • Werkstoffkunde
  • Innovative Produktentwicklung
  • Smart Technologies

Lebenslauf

  • Grundstudium Maschinenbau an der Ruhr-Universität Bochum
  • Hauptstudium Konstruktionstechnik an Technischen Universität Hamburg-Harburg mit Auslandsaufenthalten in Kingston-Upon-Thames, UK, bei einem Softwarehaus für wissenschaftliche Software und an der University of Victoria, B.C., im Bereich Konstruktionslehre.
  • Promotion am Arbeitsbereich Meerestechnik II der Technischen Universität Hamburg-Harburg im Bereich Kontinuumsmechanik

Promotionsthema

Verformungsverhalten von Schnee unter mehrachsiger Belastung

Mitgliedschaften

  • Verein Deutscher Ingenieure e.V.
  • Mitglied AK Entwicklung und Konstruktion des VDI Hamburg
  • Gesellschaft für angewandte Mathematik und Mechanik GAMM e.V.

Aktivitäten in der Lehre

  • 1993-1998: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Meerestechnik II der Technischen Universität Hamburg-Harburg
  • Seit Oktober 2013 Hochschullehrer an der NORDAKADEMIE

Aktivitäten in der Wirtschaft

  • Prokurist bei einem deutschlandweit tätigen Ingenieurbüro
  • Gruppenleiter Simulation bei einem Hersteller von Windenergieanlagen
  • Entwicklungs-, Qualität, und AV-Leiter bei einem führenden Hersteller von Flurförderzeugen

Graue Literatur / Bericht / Report

M. Braatz, F. Dewald, R. Jenson, B. Meussen, R. Zeibich

Nutzung kollaborativer Roboter als cyber-physikalische Systeme in der Bauteilkommissionierung (2018)

Graue Literatur / Bericht / Report

B. Meussen, F. Schwieters, B. Wagner

Nutzung der additiven Fertigung (3D-Druck) in der Lehre an der NORDAKADEMIE (2018)

Tagungsbeitrag

B. Meussen, J. Weinkauf

Customer Individualized Product Development using Model Based Systems Engineering (2018)

In The XXIX ISPIM Innovation Conference "Innovation, The Name of the Game

Tagungsbeitrag

B. Meussen

Customer Individual Product Development for Digitized Value Chains (2017)

In The XXVIII ISPIM Innovation Conference "Composing the Innovation Symphony

Graue Literatur / Bericht / Report

N. Brandt, H. Brinker, B. Meussen, J. Mora, T. Schönfeld

Kollaborierende Robotik in der Montage von Baugruppen (2017)

Tagungsbeitrag

B. Meussen

Value chains and digitization of product development processes (2017)

In Proceedings of the 21st International Conference on Engineering Design (ICED17), Vancouver; 21- 30

Graue Literatur / Bericht / Report

S. Böttcher, E. Krone, B. Meussen, M. Schnauer, S. Rittemann

Die flexible Fertigungszelle als ein cyber-physikalisches Produktionssystem (CPPS) (2016)

Graue Literatur / Bericht / Report

B. Meussen

Prozesse für die kundenindividuelle Produktentwicklung (2016)

Buchkapitel

B. Meussen

An Approach to Customer Individual Product Development in Fully Digitized Value Chains (2016)

In R&D Management Conference 2016 “From Science to Society: Innovation and Value Creation”, Cambridge, UK

Graue Literatur / Bericht / Report

B. Meussen

Umgang mit partizipativ erstellten Foliensätzen (2016)