Duales Studium - zu den freien Studienplätzen 2023

In Zusammenarbeit mit den besten Arbeitgebern Norddeutschlands! Und so einfach geht es zu einem dualen Bachelor-Studium an der NORDAKADEMIE:

Auf "Studienplätze 2023" klicken

> Gewünschten Studiengang filtern

> Arbeitgeber aussuchen

> Online-Auswahlverfahren durchführen

> Bewerbungen schreiben 

  Viel Erfolg!

NEU ab Oktober 2023: Digital Marketing Management (M.Sc.)

Erstmaliger START im OKTOBER 2023: Werden Sie Führungskraft im digitalen Marketing! Dieser neue berufsbegleitende Master-Studiengang wurde zusammen mit Experten aus Marketing-Wissenschaft und Praxis entwickelt und bietet relevante und zeitgemäße Inhalte, die Sie als Führungskraft im Digital Marketing qualifizieren. #Digital #Marketing #E-Commerce #Data #Creativity #AI #Sustainability

NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft: 100% DEINE ZUKUNFT.

Lernen, Lehren und Forschen an der NORDAKADEMIE

Als Hochschule der Wirtschaft hat die NORDAKADEMIE stets die aktuell von der Wirtschaft gefragten Berufsbilder im Blick und bildet junge, ambitionierte Menschen in den dafür benötigten Qualifikationen aus – sei es im dualen Bachelor- als auch im berufsbegleitenden Masterbereich ... 100% DEINE ZUKUNFT. Bachelor. Master. Karriere

„Wir verstehen uns als eine innovationsfreudige, wache, kreative, bildungszentrierte und unternehmerische Hochschule. Dieses Selbstverständnis füllen wir jeden Tag mit Leben - zugunsten unserer Studierenden!" betont Prof. Dr. Stefan Wiedmann, Präsident der NORDAKADEMIE.

Machen Sie sich selbst ein Bild und erhalten ein paar Impressionen von unserem NORDAKADEMIE Nachhaltigkeitscampus in Elmshorn und der NORDAKADEMIE Graduate School in Hamburg.

Youtube thumbnail


Die Vorteile eines dualen Studiums auf einen Blick:

Praxisnähe:

Während des Studiums erwerben die Studierenden mehrere Jahre Praxiserfahrung, welche das Verständnis für die theoretischen Lerninhalte erhöht.

Überdurchschnittliche Berufschancen:

​​​​​Durch die frühzeitige Bindung an das Ausbildungsunternehmen haben Absolventen des dualen Studiums sehr gute berufliche Perspektiven. Die meisten verbleiben nach dem Studium in ihrem Ausbildungsbetrieb. Auch diejenigen, die nicht übernommen werden können, besitzen aufgrund ihrer Praxiserfahrung überdurchschnittlich gute Bewerbungschancen bei anderen Unternehmen.

Finanzielle Unabhängigkeit:

Die Unternehmen zahlen in der Regel die Studiengebühren. Zudem erhalten die Studierenden eine monatliche Vergütung - auch während des Studiums an der NORDAKADEMIE.



Aus der Praxis für die Praxis:

Mit praxisbezogener Forschung und unter Einsatz modernster Technik, wie zum Beispiel im User Experience Labor, geht die NORDAKADEMIE Problemstellungen ihrer Kooperationsunternehmen auf den Grund. Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Leadership, Data Science, Digitalisierung, Software Engineering, Eignungsdiagnostik und Compliance.

Als private Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft hebt sich die NORDAKADEMIE mit ihrem sozialen Engagement von anderen Bildungseinrichtungen ab und kann durch die starke Praxisorientierung Lehre und Forschung marktorientiert gestalten.