Prof. Dr. Cristina Trujillo

Professoren / Dozenten

Kontakt
Anwesenheitszeiten

Forschungsschwerpunkte

  • Blended Learning
  • Autonomes Lernen

Projekte:

  • Blended Learning: Innovative didaktische Ansätze bei denen Präsensveranstaltungen mit E-learning kombiniert werden. Einsatz von synchronen und asynchronen Onlineszenarien in der Sprachausbildung

Vorlesungen

  • Spanisch

Lebenslauf

  • Sie ist seit 2010 Professorin für Wirtschaftspanisch und Leiterin des Fachgebiets Spanisch an der Nordakademie. Sie studierte Hispanistik an der Universidad Complutense Madrid und als Stipendiatin im Graduierten Kolleg für Kognitionswissenschaft promovierte sie an der Universität Hamburg. Sie war als wissentschaftliche Mitarbeiterin im Sonderforschungsbereich Mehrsprachigkeit an der Universität Hamburg tätig. Ihre Forschungsaktivitäten liegen im Bereich des Blended Learnings. Als Doktorin der Philosophie ist sie zudem Lehrerfortbilderin in der Phonetik und der Affektivität am Instituto Cervantes.

Akademische Ausbildung

  • Promotion an der Universität Hamburg

Tätigkeiten in der Lehre

  • Professur an der Nordakademie (ab 2010)
  • Hauptamtliche Dozentin an der Nordakademie (2008-2010)
  • Lehrerfortbilderin am spanischen Sprach- und Kulturinstitut Instituto Cervantes in Hamburg (ab 2009)
  • Nebenamtliche Dozentin an der Nordakademie (2003-2008)

Mitgliedschaften:

  • ASELE (Asociación para la Enseñanza del Español como Lengua Extranjera)
  • DSV e.V. (Deutscher Spanischlehrerverband)
Keine Publikationen