Prof. Dr.-Ing.

Volker Ahrens

Stelle(n)

  • Studiengangsleiter Bachelor of Science Wirtschaftsingenieurwesen
  • Professur für Produktionsmanagement
Forschungsschwerpunkte
  • Systems Engineering (SE)
  • Produktionsmanagement (Industrial Engineering, Lean Production)
  • Prozess- und Projektmanagement
    Qualitätsmanagement
Projekte

Abgeschlossene Projekte
  • Entwicklung einer adaptiv-inversen Strukturplanung und -steuerung von Produktionssystemen im Rahmen des Schwerpunktprogramms "Modellierung der Produktion" der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).
  • Entwicklung logistikgerechter Fertigungsstrukturen zur Herstellung hochwertiger Halbzeugprodukte aus Feinblech im Rahmen des DFG-Sonderforschungsbereichs 362 "Fertigen in Feinblech".
  • Analyse, Modellierung und Steuerung des nichtlinear-dynamischen Betriebsverhaltens komplexer Produktionssysteme im Rahmen des Schwerpunktprogramms "Untersuchung nichtlinear-dynamischer Effekte in produktionstechnischen Systemen" der Volkswagen-Stiftung.
  • Entwicklung von CNC-Stanzmaschinen zur Perforierung von Rohren für die Abgastechnik und für Airbags.
  • Entwicklung eines werkstattintegrierten Workflow-Management-Systems zur Optimierung der Maschinen- und Werkzeugauslastung.
  • Entwicklung eines Customer-Relationship-Management-Systems zur Stärkung der Kundenorientierung in einem Metall verarbeitenden Automobilzulieferunternehmen.
  • Entwicklung eines produktionsintegrierten Lager- und Transportsystems für die Rohrverarbeitung.
Vorlesungen:
  • Produktions- und Qualitätsmanagement (W163)
  • Produktivitätsmanagement (Master)
  • Logistik/Prozessmanagement (W164)
  • Wiss. Arbeiten und Methoden (SemW)
  • Projektmanagement (WPM)
  • Elektrotechnik (W121)
Lebenslauf:
  • 1983 - 1989 Studium des Maschinenbaus an der Universität Hannover, Abschluss als Diplom-Ingenieur
  • 1989 - 1991 Zivildienst
  • 1991 - 1997 Promotion an der Universität Hannover, Institut für Fabrikanlagen und Logistik (IFA), Abschluss als Doktor-Ingenieur
  • 1997 - 2004 Mitglied der Geschäftsleitung, König Metall GmbH & Co. KG, Gaggenau
  • 2004 - 2007 Technischer Geschäftsführer, Wilhelm Schröder GmbH, Herscheid
  • Seit 2007 Professor an der NORDAKADEMIE

Akademische Ausbildung:
  • Institut für Fabrikanlagen und Logistik (IFA) der Universität Hannover

Tätigkeiten in der Wirtschaft:

  • 10 Jahre Führungserfahrung in mittelständischen Industrieunternehmen
  • Mitglied des Vorstands (Beisitzer) von REFA Nordwest (Regionalverband Nord)
  • Leiter des Richtlinienausschusses zur Richtlinie VDI 3633, Blatt 2 "Simulation von Produktions-, Materialfluss- und Logistiksystemen - Lasten- und Pflichtenheft" im Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

Tätigkeiten in der Lehre:
  • 1991 - 1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Fabrikanlagen und Logistik (IFA) der Universität Hannover
  • 1998 - 2013 Lehrbeauftragter an der Hochschule Karlsruhe
  • 2010 Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg
  • Seit 2017 Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn (Österreich)
  • Seit 2007 Professor an der NORDAKADEMIE
 
Gutachtertätigkeiten:

  • Gutachter der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) und der Zentralen Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)
 

Mitgliedschaften:
  • Verein Deutscher Ingenieure (VDI), Leiter des Richtlinienausschusses zur Richtlinie VDI 3633, Blatt 2 "Simulation von Produktions-, Materialfluss- und Logistiksystemen - Lasten- und Pflichtenheft"
  • Verband für Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung (REFA), Mitglied des Vorstands (Beisitzer) des Regionalverbands Nord
  • Ingenieurkammer Niedersachsen
  • Fakultäten- und Fachbereichstag (FFBT) Wirtschaftsingenieurwesen
Management in Ausnahmesituationen Abstract öffnen
2022
V Ahrens
Duales Studium - Personal in Hochschule und Betrieb gemeinsam entwickeln, (1); 119- 129
Management von Ausnahmesituationen Abstract öffnen
2021
V Ahrens
Kompetenzorientierte Lehre zur Förderung der Reflexions- und Innovationsfähigkeit - Lernkatalysatoren und konvertierende Objekte Abstract öffnen
2020
V Ahrens
Karakuri - Ein neuer Baustein der schlanken Produktion Abstract öffnen
2020
V Ahrens
Lernkatalysatoren und konvergierende Objekte– Konferenzbeitrag zur Online-Pre-Conference 2020 der 15. Ingenieurpädagogischen Jahrestagung 2021 am 23.10.2020, ausgerichtet von der Ingenieurpädagogischen Wissensgesellschaft Abstract öffnen
2020
V Ahrens& M Hieronymus
Arbeitssystemgestaltung mit Cardboard Engineering Abstract öffnen
2019
V Ahrens
Das Cardboard-Engineering bringt Entwickler und Anwender zusammen Abstract öffnen
2019
V Ahrens
In Das Magazin am Puls der Zeit; 9- 10
Systemic Conception of Controlling Abstract öffnen
2019
V Ahrens
Der Mensch steuert die Technik - nicht umgekehrt! Abstract öffnen
2019
V Ahrens& B Lutzer
Betriebspraxis & Arbeitsforschung - Zeitschrift für angewandte Arbeitswissenschaft, (235); 31
Complementarity of project and process management Abstract öffnen
2018
V Ahrens
Die zukünftige Bedeutung der REFA-Methodenlehre im Rahmen von Industrie 4.0 Abstract öffnen
2018
V Ahrens
Der Mensch steuert die Maschine - nicht umgekehrt! Abstract öffnen
2018
V Ahrens& B Lutzer
next Industry- Das Magazin für Entscheider, (4); 70- 73
Systemtheorie als wissenschaftliche Grundlage des Wirtschaftsingenieurwesens Abstract öffnen
2017
V Ahrens
In Tag des Systems Engineering; Gesellschaft für Systems Engineering e.V.(Ed), Paderborn
Systemtheorie als wissenschaftliche Grundlage des Wirtschaftsingenieurwesens Abstract öffnen
2017
V Ahrens
Systemtheorie: Wissenschaftliche Grundlage des Wirtschaftsingenieurwesens Abstract öffnen
2017
V Ahrens
technologie & management, (1); 10- 18
Zur Komplementarität von Projekt und Prozess Abstract öffnen
2017
V Ahrens
SEM|RADAR, 16(1); 3- 32
SysML als Bindeglied zwischen Wirtschafts- und Ingenieurswissenschaften Abstract öffnen
2017
F Schnoor& V Ahrens
Interpretation des PDCA-Zyklus nach DIN EN ISO 9001:2015 als Meta-Vorgehensmodell Abstract öffnen
2016
V Ahrens
Prozessorientiertes Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015 Abstract öffnen
2016
V Ahrens
Systemisches Controlling Abstract öffnen
2016
V Ahrens
SEM|RADAR, 15(1); 3- 28
Adaption des Kreismodells im Umfeld des Model Based Systems Engineering Abstract öffnen
2016
F Schnoor& V Ahrens
Was Controller von Odysseus lernen können Abstract öffnen
2015
V Ahrens
Industrie 4.0– Ein humanzentrierter Ansatz als Gegenentwurf zu technikzentrierten Konzepten Abstract öffnen
2014
V Ahrens
Industrie 4.0 - Chancen und Risiken Abstract öffnen
2014
V Ahrens
In AlumniExperts - FridayNightTalk
Muss QM alle Interessen bedienen? Stakeholder-Orientierung als Teil der ISO 9001:2015 Abstract öffnen
2014
V Ahrens
QZ - Zeitschrift für Qualität und Zuverlässigkeit, 59(7); Carl Hanser Verlag
Stakeholder Value Management als Teil der neuen ISO 9001 für das Qualitätsmanagement Abstract öffnen
2014
V Ahrens
Das Kreismodell als Grundlage der Entwicklungsmethodik für cyber-physikalische Systeme Abstract öffnen
2014
V Ahrens& M Hieronymus
Modellbasierte Unterstützung der Implementierung mechatronischer Systeme Abstract öffnen
2013
V Ahrens& M Hieronymus
Dezentralisierung braucht neue Hardware Abstract öffnen
2012
V Ahrens
Productivity Management, 17(3); GITO Verlag; 19
Gliederung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten Abstract öffnen
2012
V Ahrens
Inflation industrieller Revolutionen Abstract öffnen
2012
V Ahrens
Productivity Management, 17(5); GITO Verlag; 30
Einbindung der Simulation in die Betriebsorganisation Abstract öffnen
2011
V Ahrens
In Forschung für die Wirtschaft 2011; G Plate(Ed): Shaker, Elmshorn
Der Deutsche Corporate Governance-Kodex - Eine ernüchternde Bilanz Abstract öffnen
2010
V Ahrens
technologie & management, (3)
Das Qualitätsmanagement als Profit Center Abstract öffnen
2003
V Ahrens
In 5. IIR Qualitätskongress Topit; IIR Deutschland GmbH(Ed), Wiesbaden
Controlling in Integrierten Managementsystemen Abstract öffnen
2002
V Ahrens
In Beitrag zur Fachkonferenz „Bewertung und Wirtschaftlichkeit durch Qualitätskennzahlen“, Nürnberg
Schaffen Werte Wert? Notwendigkeit einer Wertorientierung im Unternehmen Abstract öffnen
2002
V Ahrens
In Führungsforum der Fachhochschule Hof; Fachhochschule Hof(Ed), Hof
Ein Weg zu mehr Vertrauen Abstract öffnen
2001
V Ahrens
Zeitschrift für Markt und Mittelstand
Reengineering der Geschäftsprozesse durch die ISO 9000:2000 Abstract öffnen
2001
V Ahrens
In Beitrag zur Konferenz „Prozessorientierte Qualitätsmanagement-Systeme durch die ISO 9000:2000“, Stuttgart
Zusammenführung von Einzelsystemen in ein Unternehmensmanagementsystem - Abstract öffnen
2001
V Ahrens
In Beitrag zur Konferenz „Prozessorientierte Integrierte Managementsysteme in der Praxis“, Köln
Stakeholder Value Management Abstract öffnen
2000
V Ahrens
In Integrierte Managementsysteme; S Jahnes, T Schüttenheim(Ed): WEKA Fachverl. für Techn. Führungskräfte, Augsburg
Auf der Suche nach dem richtigen Weg zum prozessorientierten Unternehmen - ein Diskurs Abstract öffnen
2000
V Ahrens& M Hofmann-Kamensky
In Beitrag zum Führungsforum „Business Excellence – Prozesse optimal gestalten“, Hof
Integration von Managementsystemen - Ansätze für die Praxis Abstract öffnen
2000
V Ahrens& M Hofmann-Kamensky
Vahlen
Angewandte Ethik für Fach- und Führungskräfte Abstract öffnen
1999
V Ahrens
In Beitrag zur Tagung „Wirtschaftsethik und Nachhaltige Entwicklung – Ansätze in der Praxis und Konzepte für die Lehre“, Wüstenrot
Globalisierung der Wirtschaft als notwendiger Schritt auf dem Weg zur Weltgesellschaft Abstract öffnen
1999
V Ahrens
In Tagung der Sozialwissenschaftlichen Studiengesellschaft in der ev.-luth. Landeskirche Hannovers; ev.-luth. Landeskirche Hannovers(Ed), Hannover
Nach bestem Wissen und Gewissen - Ein unternehmensethischer Ansatz zur Integration von Managementsystemen Abstract öffnen
1999
V Ahrens& A Kleinfeld
44; 64
Fabrikplanung Abstract öffnen
1999
J Warnecke& H Wiendahl& K Brankamp& W Eversheim& G Henn& H Kühnle& R Ehl& V Ahrens& M Burmeister& J Möller& H Stritzke& P Dörken& G Kubin& E Vollmer
In Produktion und management 3; W Eversheim(Ed): Springer-Verlag, [S.l.]; 1- 117
Besser geht‘s im Intranet– Erfahrungen eines mittelständischen Unternehmens mit der Dokumentation seines Managementsystems Abstract öffnen
1998
V Ahrens
QZ - Zeitschrift für Qualität und Zuverlässigkeit, 43
Dezentrale Produktionsplanung und -steuerung– Systemtheoretische Grundlagen und Anwendungspotentiale Abstract öffnen
1998
V Ahrens
Als Ms. gedr; Fortschritt-Berichte / VDI : Reihe 2, Fertigungstechnik
Dezentrale Produktionsplanung und -steuerung– Systemtheoretische Grundlagen und Anwendungspotentiale Abstract öffnen
1998
V Ahrens
System Models and Concepts for Distributed Production Planning and Control Abstract öffnen
1998
V Ahrens
In Shop Floor Control - A Systems Perspective: From Deterministic Models towards Agile Operations Management; E Scherer(Ed): Springer-Verlag, Berlin
Unternehmensethik in der Praxis Abstract öffnen
1998
V Ahrens
In Beitrag zum Seminar „Religion und Wirtschaft – ein hölzernes Eisen?“ der Evangelischen Akademie Bad Boll, Bad Boll
Mit Agentensystemen zur Beherrschung flexibler Prozeßketten– Workflow-Management und Intranet-Anwendungen in der Produktion Abstract öffnen
1997
V Ahrens
In 10. VDI-Jahrestagung Produktionslogistik - Komplexe Prozesse beherrschen, Köln
Analyse von Schweißrobotern mit einem Verfahren der nichtlinearen Dynamik Abstract öffnen
1997
V Ahrens& N Griffel& C Janssen& H Scheffczyk
Zeitschrift für Wirtschaftliche Fertigung, 92
Agent-Based Control of Self-Organized Production Systems Abstract öffnen
1997
H Wiendahl& V Ahrens
CIRP Annals, 46(1); 365- 368
Die Chaosforschung hält Einzug in die Produktionswissenschaften Abstract öffnen
1996
V Ahrens
Werkstattstechnik, 86
Lösungsansätze für die Produktion von morgen Abstract öffnen
1996
V Ahrens
In Beitrag zum IFA-Kolloquium aus Anlass des 30-jährigen Bestehens des Instituts für Fabrikanlagen, Hannover
New organization concepts for distributed production systems. Abstract öffnen
1996
V Ahrens
Kybernetes - The International Journal of Systems and Cybernetics, 25(2); MCB University Press; 24- 39
Unterstützung von Entscheidungsprozessen in dezentral organisierten Produktionssystemen Abstract öffnen
1996
V Ahrens
In Werkstattmanagement; E Scherer, P Schönsleben, E Ulich(Ed): vdf Hochschulverlag AG, Zürich; 83- 112
Planning and Control in Self-organized Production Systems Abstract öffnen
1996
V Ahrens& H Wiendahl
In Self-Organization of Complex Structures: From Individual to Collective Dynamics; F Schweitzer(Ed): CRC Press; 449- 460
Grundlagen der Fabrikplanung Abstract öffnen
1996
H Wiendahl& V Ahrens& M Burmeister& J Möller& H Stritzke
In Produktion und Management »Betriebshütte«; W Eversheim, G Schuh(Ed): Springer-Verlag, Berlin Heidelberg
Integrated Models for Planning and Control of Complex Sheet Metal Working Processes Abstract öffnen
1996
H Wiendahl& V Ahrens& H Stritzke
In The 4th International Conference on Sheet Metal
Beherrschung dezentraler Produktionsstrukturen - Eine Herausforderung für PPS und Logistik Abstract öffnen
1996
H Wiendahl& H Fastabend& K Helms& V Ahrens
In 41. Internationalen Wissenschaftlichen Kolloquium, Ilmenau
Planung und Steuerung in neuen Produktionsstrukturen - Konzepte und Lösungsansätze Abstract öffnen
1996
H Wiendahl& H Fastabend& K Helms& V Ahrens
In Daimler-Benz-Technologie-Workshop "Neue Wege der Produktionstechnik, Stuttgart
Knowledge-Based Support for Planning and Control in Distributed Production Systems Abstract öffnen
1995
V Ahrens
In IFIP WG5.7 Working Conference on Managing Concurrent Manufacturing to Improve Industrial Performance, Seattle, Washington, USA
Modelling and Simulation of Distributed Production Systems Abstract öffnen
1995
V Ahrens
In ESS 95: 7th European Simulation Symposium; M Dal Cin, U Herzog, G Bolch, A Kaylan(Ed), Erlangen
Planning and Control in Self-organized Production Systems Abstract öffnen
1995
V Ahrens& H Wiendahl
In WGP Annals "Production Engineering"
Planning and Control in Self-organized Production Systems Abstract öffnen
1995
V Ahrens& H Wiendahl
In International Twin-Conference on Complexity and Self-organization, Stuttgart, Berlin
Standortbestimmung von Fabrikplanung und Fabrikbetrieb zu Beginn eines neuen Aufschwungs Abstract öffnen
1995
H Wiendahl& V Ahrens
In 5. VDI-Jahrestagung Fabrikplanung "Neue Herausforderungen an die Fabrikstrukturierung"
Wandelbare Unternehmensstrukturen für das turbulente Umfeld Abstract öffnen
1995
H Wiendahl& H Fastabend& K Helms& V Ahrens
In Conference: Baan-Management-Seminar "Dynamic Enterprise Modeling", Hannover
Selbstorganisation in der Produktion Abstract öffnen
1994
V Ahrens
In Beitrag zur Jahrestagung der Sozialwissenschaftlichen Studiengesellschaft in der ev. Landeskirche Niedersachsen, Bad Münder
Potentiale der Chaosforschung in den Produktionswissenschaften Abstract öffnen
1994
H Wiendahl& V Ahrens
in der Layoutplanung Abstract öffnen
1993
V Ahrens& M Rabe& K Schlüter& C Skudelny
In Handbuch Simulationsanwendungen in Produktion und Logistik; A Kuhn, A Reinhardt, H Wiendahl(Ed): Vieweg+Teubner Verlag, Braunschweig; 43- 74
Simulation in der Layoutplanung Abstract öffnen
1993
V Ahrens& M Rabe& K Schlüter& C Skudelny
In Handbuch Simulationsanwendungen in Produktion und Logistik; A Kuhn, A Reinhardt, H Wiendahl(Ed): Vieweg+Teubner Verlag, Braunschweig; 221- 248
Logistikgerechte Gestaltung von Produktionsstrukturen auf der Basis von Betriebskennlinien — Theorie und praktische Anwendung in der Metall- und Elektroindustrie Abstract öffnen
1992
H Wiendahl& T Kuprat& V Ahrens
In Marktnahe Produktion; Reichwald, Ralf(Ed): Gabler Verlag / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Wiesbaden, Wiesbaden; 221- 248
hero-image (3)

Das gesamte Team der NORDAKADEMIE