Publikationen

Publikationsdatenbank der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft.

Zeitschriftenaufsatz

S. Behringer

Aufsichtsrat und Compliance-Management– Aufgaben und Best Practice (2011)

ZRFC Risk, Fraud & Compliance, 6(3); 127- 132

Buchkapitel

S. Behringer, K. Meyer

Motivation zu nachhaltigem Handeln in kleinen und mittleren Unternehmen und deren Einfluss auf den langfristigen Unternehmenserfolg (2011)

In Nachhaltigkeit in kleinen und mittleren Unternehmen; J Meyer(Ed): Eul Verlag, Lohmar-Köln; 15- 29

Tagungsband

Proceedings of the 2011 Winter Simulation Conference (2011)

S Jain, R Creasey, J Himmelspach, K White, M Fu(Ed): Institute of Electrical and Electronics Engineers, Inc, Piscataway, New Jersey

Buchkapitel

A. Müller, H. Schröder, L. Thienen

Analyse des „Lean Reifegrades“ im IT-Management (2011)

In Lean IT-Management; A Müller, H Schröder, L Thienen(Ed): Springer-Verlag

Zusammenfassung Bei der Analyse einer IT‐Organisation wird sich in der Regel zeigen, dass einige der vorgestellten Lean Prinzipien und Methoden bereits angewendet werden. Dies geschieht häufig intuitiv und eher zufällig. In wenigen Fällen wird ein ganzheitliches „Lean Konzept“ zu Grunde gelegt, meist finden sich nur punktuelle Ansätze. Lean Methoden haben in vielen Unternehmen im Bereich der Softwareentwicklung bereits erfolgreich Einzug gehalten. In den vorangegangenen Kapiteln wurden Wege aufgezeigt wie auch in anderen ITProzessen, in denen häufig noch nach klassischen Mustern verfahren wird, Ideen des Lean Management zur Effektivitäts‐ und Effizienzsteigerung genutzt werden können.

Analyse des „Lean Reifegrades“ im IT-Management

Buchkapitel

A. Müller, H. Schröder, L. Thienen

Lean Projects – Pull-gesteuerte IT (2011)

In Lean IT-Management; A Müller, H Schröder, L Thienen(Ed): Springer-Verlag

Zusammenfassung Die IT‐Abteilung trägt mit den für die Fachabteilungen zur Verfügung gestellten ITServices zu deren Erfolg bei. Durch Veränderungen im Markt und im Wettbewerb müssen sich die Geschäftsprozesse ständig an neue Gegebenheiten anpassen. Hieraus folgen neue Anforderungen an die IT‐Services, die somit neu entwickelt oder verändert werden müssen. In der Praxis stellt die IT häufig einen Hemmschuh bei der Prozessoptimierung dar, da die Umsetzung von Projekten und kleineren Changes lange dauert und die Qualität und die Termintreue die Kundenerwartungen oft nicht erfüllen.

Lean Projects – Pull-gesteuerte IT

Zeitschriftenaufsatz

H. Petersen

Zwei Seiten derselben Medaille: Unternehmerische Freiheit und Nachhaltigkeit müssen sich nicht ausschließen. Im Gegenteil (2011)

Wirtschaft, Elbe, Weser: Magazin der Industrie- und Handelskammer Stade, (1-2); 11- 12

Zeitschriftenaufsatz

D. Scheffer

Neuromarketing in der Praxis (2011)

Direkt Marketing, (3); 30- 33

Buchkapitel

D. Scheffer, H. Heckhausen

Trait Theories of Motivation (2011)

In Motivation and action; J Heckhausen, H Heckhausen(Ed): Cambridge University Press, New York; 42- 68

Buchkapitel

F. Zimmermann

Nutzung des semantischen Media Wikis im Akkreditierungsprozess einer Hochschule (2011)

In Forschung für die Wirtschaft 2011; G Plate(Ed): Shaker, Elmshorn

Zeitschriftenaufsatz

N. Baumann, D. Scheffer

Seeking flow in the achievement domain: The achievement flow motive behind flow experience (2011)

Motivation and Emotion, 35(3); 267- 284