28.06.2022

Stadtradeln 2022 - Die NORDAKADEMIE radelt für das Klima

Vom 30. Mai bis 19. Juni hat die NORDAKADEMIE an der bundesweiten Aktion STADTRADELN teilgenommen, um sich für den Klimaschutz und die Mobilitätswende einzusetzen.

Die NORDAKADEMIE konnte mit dem vierten Platz von insgesamt 60 teilnehmenden Teams ein sehr gutes Ergebnis einfahren. 77 aktive Radler sind im Aktionszeitraum insgesamt 11.405 km gefahren und konnten somit im Vergleich zu PKW-Fahrten ca. 1.750 kg CO2 vermeiden.

Im Team der NORDAKADEMIE gehen die ersten fünf Plätze an:

1. Platz: Lennart Rose

2. Platz: Katharina Pergande

3. Platz: Olivia Kniebel

4. Platz: Renate Bredahl

5. Platz: Annika Skwarr

Mit Lennart Rose und Katharina Pergande belegen zwei Alumni Platz 1 und Platz 2. Die Preise werden vereinbarungsgemäß wie folgt aufgeteilt:

- Platz 1 Sweatshirt
- Platz 2 Flasche 750ml
- Platz 3 Flasche 500ml
- Platz 4-5 Turnbeutel

Insgesamt sind 63 Radler und Radlerinnen mehr als 21 km (1km pro Tag) gefahren. Hiervon wurden fünf Radler für die weiteren Preise (wie oben) ausgelost:

- Annegret Werfel
- Jan-Hauke Lorenzen
- Hinrich Schröder
- Ilka Richter
- Franziska Herrmann

Weiterempfehlen