04.12.2019

IT2School - Gemeinsam IT entdecken

Am 4. Dezember fand an der NORDAKADEMIE ein praxisorientierter Workshop zum Thema „IT2School“ statt. Neun Lehrkräfte aus fünf Schulen konnten sich anhand ausgearbeiteter Unterrichtsmodule davon überzeugen, wie sich Grundkonzepte der Informatik auf spielerische Art und Weise bereits jungen Schülerinnen und Schülern vermitteln lassen.

1. Workshop "IT2School" an der NORDAKADEMIE


Am 4. Dezember fand an der NORDAKADEMIE ein praxisorientierter Workshop zum Thema „IT2School“ statt. Neun Lehrkräfte aus fünf Schulen konnten sich anhand ausgearbeiteter Unterrichtsmodule davon überzeugen, wie sich Grundkonzepte der Informatik auf spielerische Art und Weise bereits jungen Schülerinnen und Schülern vermitteln lassen. So wurde – mit analogen und digitalen Mitteln sowie durch Rollenspiele und Bastelaufgaben – beispielsweise ergründet, wie sich Information in verschiedenen Lebenssituationen übertragen lässt und welche vielfältigen Aktivitäten im Internet ablaufen müssen, damit eine Webseite auf dem heimischen Bildschirm oder auf dem Smartphone erscheint.

So wurde – mit analogen und digitalen Mitteln sowie durch Rollenspiele und Bastelaufgaben – beispielsweise ergründet, wie sich Information in verschiedenen Lebenssituationen übertragen lässt und welche vielfältigen Aktivitäten im Internet ablaufen müssen, damit eine Webseite auf dem heimischen Bildschirm oder auf dem Smartphone erscheint.

Im Zentrum des Workshops standen dabei die Unterrichtsmodule der von der Wissensfabrik e. V. entwickelten IT2School-Initiative. Jedes dieser Module vermittelt ein Kernprinzip der Informatik und umfasst – neben didaktisch-methodischen Hinweisen, beispielhaften Stundenverlaufsskizzen, Übungsaufgaben und Musterlösungen – auch vielfältiges Arbeitsmaterial, angefangen bei gedruckten Bastelvorlagen über einfache mechanische und elektrische Bauteile bis hin zu einem Einplatinen-Mini-Computer. Durch die Arbeit mit den IT2School-Modulen werden Kinder und Jugendliche auf die digitale Welt vorbereitet, verstehen die Hintergründe und lernen, digitale Medien nicht nur zu nutzen, sondern auch aktiv zu gestalten.

Die Workshop-Reihe der NORDAKADEMIE, die im Rahmen des Projekts „commIT@school“ von der NORDAKADEMIE-Stiftung gefördert wird, verfolgt das Ziel, Lehrkräfte aller Schulfächer dabei zu unterstützen, Informatikideen und -werkzeuge in den eigenen Unterricht zu einzubinden. So soll bei Schülerinnen und Schülern frühzeitig das Interesse an informatischen Themenfeldern geweckt und ihre IT-Kompetenzen gestärkt werden. Weitere Informationen zu den Workshops und zum Projekt erhalten Sie unter der E-Mail-Adresse info@commit-at-school.de.

Wissensfabrik e.V. IT2School – Gemeinsam IT entdecken

Weiterempfehlen