Informationen zu den studentischen Referaten der NORDAKADEMIE


An der NORDAKADEMIE gibt es verschiedene studentische Referate, in denen sich Studierende engagieren und wertvolle Erfahrungen sammeln können.

Dazu zählen beispielsweise das Auslandsreferat, welches Gaststudenten an der NORDAKADEMIE betreut, das Messeteam oder das Social Media Marketing Team. Für musikalische Qualitäten ist NAKkapella bekannt. Das Sportreferat bietet neben regelmäßigen sportlichen Aktivitäten die Teilnahme an großen sportlichen Veranstaltungen an. Besonderen Erfolg hat auch die SUN NON-PROFIT CONSULTING e.V. – die  studentische Unternehmensberatung der NORDAKADEMIE. Als bundesweit einzige, berät sie ehrenamtlich ausschließlich gemeinnützige Organisationen.

Diese und viele weitere Referate und Projekte laden interessierte Studierende ein!

Mehr Informationen über die studentischen Referate gibt es hier auf unserer Website, weiterführende Informationen sind über das Intranetportal CIS und die Homepages der einzelnen Referate abrufbar, die direkt von den Studierenden der NORDAKADEMIE gepflegt werden. 

Studierende, die sich in unseren studentischen Referaten engagieren, sind nicht grundsätzlich über die Hochschule unfallversichert! In der folgenden Übersicht finden Sie Informationen und Empfehlungen zum Unfallschutz in den Referaten.

Ob la dolce vita in Italien oder easy going down under, das 5. Semester im Ausland zu verbringen, ist in vielerlei Hinsicht eine einmalige und tolle Erfahrung! Auch du möchtest diese Chance nicht verpassen?  

Dann bist du beim Auslandsreferat genau richtig! Denn wir sind der Ansprechpartner für Fragen bezüglich des Auslandssemesters. 

Wir freuen uns, dich bei der Informationsveranstaltung des International Offices im November und/oder unserem Austausch-Informationsabend im Januar mit den Rückkehrern des letzten Semesters zu begrüßen. Für beide Veranstaltungen werden die Termine jeweils per Rundmail bekanntgegeben.

Darüber hinaus helfen wir allen Interessierten mit

  • Informationen zum generellen Ablauf und der Organisation des Auslandssemesters
  • Erfahrungsberichte von Studenten
  • Fakten zu Finanzierungsmöglichkeiten 
  • weitere Formularen und Dokumenten im Downloadbereich

Kontakt

ausland@nordakademie.de

Die campusbar ist eine Sparte des Vereins „Studentengemeinschaft Nordakademie e.V.“ und organisiert nicht nur die regelmäßigen Partys für unsere Kommilitonen, sondern auch Spiele- und Tanzabende und weitere spontane Aktionen auf dem Campus, die den Studierenden die Möglichkeit geben sich auch außerhalb der Vorlesungen, studiengangsübergreifend kennenzulernen.

Du möchtest mitmachen?

Wenn Du also nicht nur Lust hast “Feste zu feiern”, sondern auch bei der Organisation von Events helfen kannst oder auch komplett neue Ideen im Verein auf die Beine stellen möchtest, dann melde dich per E-Mail bei uns oder sprich uns an! Wir freuen uns auf Dich!

Kontakt

studentengemeinschaft@nordakademie.de

Das Cheerleading Team der NORDAKADEMIE wurde 2012 gegründet und organisiert sich vor großen Sportturnieren, die an verschiedenen Universitäten stattfinden. Wir feuern dabei nicht nur die anderen Sportteams der NORDAKADEMIE an, sondern nehmen auch an Cheerleading Wettbewerben teil. Diese Wettbewerbe bestehen aus einer Choreographie mit Tanz- und Hebefigur-Elementen.
In der Vergangenheit konnten wir schon einige Erfolge feiern, wie zwei erste Plätze bei der Champions Trophy 2013 und 2014 in Hamburg und ein zweiter Platz bei den Euromasters 2015, dem größten Sportevent für Business Schools in Europa. Hierbei konnte sich NAK Cheerleading gegen 12 andere Teams durchsetzten.

Wir trainieren ein- bis zweimal die Woche in Elmshorn. Unsere Trainer versuchen dabei jedes Mal noch spektakulärere Stunts und abwechslungsreichere Choreografien auf die Beine zu stellen.

Du möchtest mitmachen?

Egal ob männlich oder weiblich: Wer Spaß am Tanzen, Turnen, Hebefiguren und einem super Teamzusammenhalt hat ist in diesem Team genau richtig.

Kontakt

cheerleading@nordakademie.de

Der Entrepreneursclub der Nordakademie – kurz ECN – ist 2014 aus dem Gedanken heraus entstanden, das betriebswirtschaftliche Profil der Nordakademie zu stärken und zu schärfen.

Wir haben den Anspruch, den Studierenden eine Plattform zum Austausch und zur Diskussion über die Themen Entrepreneurship, Unternehmensführung in kleinen und mittleren Unternehmen sowie innovative Geschäftsfelder zu bieten. Des Weiteren fördern und schulen wir das unternehmerische Denken unserer Mitglieder.

Wir treffen uns zu monatlichen Stammtischen, auf denen Ideen und Ansätze diskutiert und entwickelt werden. Wir führen Seminare mit dem Schwerpunkt Entrepreneurship durch, die teilweise nur für ECN Mitglieder verfügbar sind. Wir besuchen zusammen Messen oder Veranstaltungen, auf denen wir uns über Entrepreneurship austauschen, unseren Horizont erweitern und uns vernetzen.

Du möchtest mitmachen?

Wenn auch du dich zu dem Entrepreneursgedanken hingezogen fühlst oder einfach Interesse hast, Betriebswirtschaft näher zu kommen: Schreib uns!

Kontakt

entrepreneursclub@nordakademie.de

Auf unseren regelmäßig stattfindenden Sitzungen beraten wir darüber, welche Möglichkeiten es gibt, die Studienbedingungen an der NORDAKADEMIE zu verbessern sowie über aktuelle Themen, die das Studium beeinflussen. Dabei unterstützen wir die Studierenden bei Fragen zu jeglichen Studienangelegenheiten und verfolgen in Zusammenarbeit mit dem Studierendenparlament und der Hochschulleitung das Ziel, die Studienbedingungen zu verbessern.

Seit mehreren Jahren organisiert die Fachschaft das Mentoren-Programm, passt den eigens erstellten Notenrechner an und initiiert durch regelmäßig stattfindende Umfragen zusätzliche Seminare und Wahlpflichtmodule. Bei diesen Aufgaben freuen wir uns immer über Unterstützung durch neue, engagierte Mitglieder.

Du möchtest mitmachen?

Interessierte können sich per E-Mail an uns wenden oder einfach zur nächsten Sitzung kommen, die Mitglieder der Fachschaft freuen sich!

Kontakt

fachschaft-bwl@nordakademie.de

Die Fachschaftsvertretung Wirtschaftsinformatik wurde Anfang 2013 gegründet und befasst sich mit Themen zu dem Studiengang Wirtschaftsinformatik. Dazu gehören die Verbesserung der Studienbedingungen und des Studienplans, die Unterstützung von Studierenden und themenbezogene Projekte.

Zu unseren aktuelle Projekten zählen unter anderem die Arbeitsgruppe zur Zukunft der Programmiergrundausbildung, die Integration der neuen Labore sowie eine neu gegründete Arbeitsgruppe, welche sich mit sämtlichen Themen aus Hard- und Software beschäftigt.

Du möchtest mitmachen?

Um zu diesen und weiteren Themen erfolgreich agieren zu können, ist jede helfende Hand gerne gesehen und immer herzlich willkommen. Falls ihr euch bei uns engagieren wollt oder Vorschläge äußern möchtet, schreibt uns gerne eine E-Mail.

Kontakt

Fachschaft-Winfo@nordakademie.de

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

die Fachschaft der Wirtschaftsingenieure begrüßt euch herzlich an der NORDAKADEMIE. 

Damit für euch das Studieren so angenehm wie möglich ist, machen wir uns in unseren regelmäßigen Sitzungen Gedanken über den Studiengang Wirtschaftsingenieurswesen. Zusammen suchen wir nach Möglichkeiten eine kontinuierliche Verbesserung des Studiengangs zu erreichen. 

Themen wie die Umstrukturierung bestimmter Module, die Organisation von Tutorien und die Umverteilung der Credit Points von den sprachlichen und technischen Modulen haben uns in den letzten Jahren beschäftigt. Die erzielten Erfolge dienen dem Zweck allen Kommilitonen die Studienzeit angenehmer zu gestalten und neue Möglichkeiten zu schaffen. Ganz nach dem Motto „Von Studierenden für Studierende“. Des Weiteren organisieren wir Veranstaltungen, welche auf die Interessen der Ingenieure ausgelegt sind.

Um all dies umzusetzen und das Studieren an der NORDAKADEMIE weiterhin mitzugestalten, benötigen wir eure Unterstützung. Eure Interessen sind unsere Interessen und zusammen können wir viel bewirken!

Du möchtest mitmachen?

Wenn du motiviert bist mitzumachen und dich für deinen Studiengang engagieren möchtest, dann laden wir dich ein bei uns mitzumachen. Besuche doch einfach eine unserer Sitzungen oder schreibe uns eine E-Mail.

Eure Fachschaft der Wirtschaftsingenieure

Kontakt

Fachschaft-WING@nordakademie.de

Das Financial Network for Excellence – oder kurz FINNEX – ist ein gemeinnütziger Verein welcher sich zum Ziel gesetzt hat interessierten Studenten den Aufbau und die Abläufe der Finanzwelt näherzubringen, damit diese in der Lage sind aktuelle Finanzgeschehnisse selbst zu bewerten und sich stetig weiterzubilden.

Hierfür soll eine fundiere Wissensbasis zu den grundlegenden Bestandteilen der Finanzwelt, u.a. Investment und Trading, geschaffen werden. 

Um dies zu ermöglichen, organisiert der Verein verschiedene Events, Vorträge und Schulungen zu grundlegenden, wie auch aktuellen, Themen, welche teils von externen Experten oder durch interne Projekte realisiert werden. Neben Finanzthematiken werden allerdings auch Themen wie Networking und die Persönlichkeitsentwicklung aufgegriffen und vertieft.

Natürlich darf auch das gemeinsame Miteinander nicht zur kurz kommen, weshalb sowohl regelmäßige Stammtische als auch Ausflüge zum Portfolio von FINNEX gehören.

Kontakt

vorstand@finnex.info

Schon seit vielen Jahren wird an der NORDAKADEMIE nicht nur gelernt, sondern auch geforscht.

Die Ingenieursgarage – von Studenten für Studenten – bietet euch interessante Workshops, in denen ihr zum Beispiel lernen könnt, wie man 3D-Drucker verwendet, Microcontroller-Module programmiert oder wie man schweißt und lötet. Des Weiteren könnt ihr lernen, wie man mit der CNC-Fräsmaschine und der CNC-Drehmaschine umgeht.

Mit dem großen Umfang der Labore an der NORDAKADEMIE wird euch der Rahmen gegeben, kreativ zu basteln und zu probieren.

Neben vielfältigen Workshops wird in der Ingenieursgarage, von Betriebswirten, Informatikern und Ingenieuren, auch an eigenen Projekten getüftelt. Durch jahrgangsübergreifende Unterstützung von Studenten findet man schnell Hilfe, wenn man an seine Grenzen stößt.

Du möchtest mitmachen?

Wir freuen uns über Unterstützung aus allen Studiengängen der NORDAKADEMIE.

Werdet Mitglied in der Ingenieursgarage – wir freuen uns auf Euch!

Um Mitglied zu werden oder wenn du Fragen hast, erreichst du uns am besten per E-Mail.

Kontakt

IngGa@nordakademie.de

Wir Merchis rüsten euch mit den neuesten Outfits aus der Nordakademie Collection aus. Wir bieten allen Studierenden und "Fans" der NORDAKADEMIE unter anderem die Essentials wie Hoodies, Sweaters, Shirts oder Caps aus kontrolliert angebauter Baumwolle für eine schwache Belastung der Umwelt und starker Qualität.

Von unseren langjährigen Kooperationspartnern und Zulieferern wird der neueste Standard versprochen. Ein hoher Tragekomfort und ein fester detaillierter Aufdruck unserer Nordakademie Logos werden zu einem top Preis-Leistungsverhältnis angeboten. Wir bemühen uns stets, unser Portfolio mit den neuesten Trends und Modebewegungen zu erneuern und zu erweitern.

Bei Interesse, Begeisterung und Shopping-Laune kannst du in unserem Merchandise Onlineshop vorbei schauen und dir ein Bild von unserer Produktauswahl machen.

Du möchtest mitmachen?

Hast du Interesse an der Gestaltung der Outfits mitzuwirken, deine verrückten Ideen umzusetzen, und mit Eigenverantwortung Projekte zu verwirklichen? Erste Erfahrung mit Vermarktung von Produkten zu machen, deine Koordinationsfähigkeiten und Verhandlungsstärken zwischen den unterschiedlichen Kooperationspartnern zu testen? Oder bist du geschickt mit Web-Design und möchtest deine Künste in derHomepage/Logo-Gestaltung unter Beweis stellen?

Dann heißen wir dich im Merchandise Team willkommen!

Kontakt

Merchandise@nordakademie.de

Die Mitglieder des Messeteams planen und organisieren öffentliche Auftritte der NORDAKADEMIE und repräsentieren die Hochschule auf Messen und vielen weiteren Veranstaltungen.

Unser Ziel ist es, durch die Präsenz auf überregionalen Messen und kleineren Schulmessen den Bekanntheitsgrad der NORDAKADEMIE zu steigern und für das Konzept des dualen Studiums zu werben. Dabei gehört es zu unseren Hauptaufgaben, potentielle Studenten über das Studium an der NORDAKADEMIE zu informieren, sie zu beraten und für die Idee der NORDAKADEMIE zu begeistern. Darüber hinaus versuchen wir natürlich auch, das Interesse potentieller Kooperationsunternehmen an einer Zusammenarbeit mit der NORDAKADEMIE zu wecken.

Außerdem ist das Messeteam stark in die Organisation des jährlich stattfindenden Tages der offenen Tür eingebunden. An diesem Tag präsentieren sich mehr als 50 Kooperationsunternehmen auf unserem Campus in Elmshorn, viele Referate stellen sich vor und es gibt Probevorlesungen. Wir Studierende organisieren außerdem Führungen über den Campus und durch die Labore.

Das Messeteam wurde 1997 von sieben Studenten mit der Unterstützung von Herrn Prof. Dr. Thomas Gey gegründet. Zurzeit besteht unser Team inklusive Leitung aus etwa 60 Studenten. Wir treffen uns in regelmäßigen Abständen etwa viermal im Jahr und besprechen und verteilen die anfallenden Aufgaben und Projekte. Der wichtigste Bestandteil der Messe-Teamarbeit ist das Vorbereiten anstehender Messen und die Optimierung unseres Auftritts. Es gibt an der NORDAKADEMIE zwei Messestände, die je nach Messe und Größe der Ausstellungsfläche eingesetzt und individuell zum Beispiel durch verschiedene Bilder gestaltet werden können. Wir besetzen unseren Stand immer mit mehreren Mitgliedern unseres Teams.

Im Verlauf eines Jahres besucht das Messeteam ungefähr 25 Messen. Die meisten Messen, auf denen wir vertreten sind, finden im Norden Deutschlands statt. Mittlerweile engagieren wir uns aber auch überregional auf den Einstieg-Messen in Berlin und Köln. Weitere wichtige und große Messen sind die Beruf & Bildung in Hannover, die Horizon-Messen in Bremen und Münster sowie die IT & Technik und die Stuzubi in Hamburg.

Die Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich. Man arbeitet mit vielen Menschen sowohl im Projektteam als auch auf den Messen zusammen und kann sich kreativ engagieren. Über neue Studenten, die uns bei unserer Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns jederzeit und natürlich auch über jeden Besucher auf unserem Messestand.

Kontakt

messeteamleitung@nordakademie.de

Energiegeladene, feierliche und emotionale Songs von Pop über Rock bis Musical mit Klavierbegleitung oder acapella – wir sind NAKapella - circa 20 Bachelor- und Master-Studenten sowie Absolventen der NORDAKADEMIE und deren Freunde, die gemeinsam tolle Songs singen und dabei vor allem Spaß haben. 

Wir treffen uns wöchentlich im Dockland in Hamburg – einen Probenraum mit besserer Aussicht gibt es in Hamburg nicht – oder an der NORDAKADEMIE in Elmshorn und bauen zusammen unsere gesanglichen Fähigkeiten aus.
Die Chorleitung übernehmen die Studentinnen Christina von Boeselager und Kristina Gerdts; die musikalische Leitung haben Sebastian Ahlen und Sebastian Fölster inne. Zu erleben sind wir an der NORDAKADEMIE bei Verabschiedungen, Sommerfest, Tag der offenen Tür, etc. oder bei privaten Feiern.

NAKapella wurde 2008 als ein Referat der NORDAKADEMIE gegründet – als Ausgleich zu Arbeit und Studium. Singen macht glücklich!

Du möchtest mitmachen?

Ihr habt Spaß am Singen? Werdet Teil von NAKapella und kommt vorbei, wir freuen uns auf euch! Ihr erreicht uns per Mail.

Kontakt

nakapella@nordakademie.de

Als Band der NORDAKADEMIE, passenderweise NAKkord, sorgen wir auf Veranstatungen der Hochschule für gute Stimmung und musikalische Untermalung. Ebenso wie unser Musikstil, von Rock und Pop bis hin zu Jazz, ist unsere Besetzung vielfältig. Die klassischen Instrumente wie Gitarre, Klavier und Schlagzeug sind ebenso vertreten wie die etwas exotischere Querflöte, das Saxophon und der Kontrabass.

Du möchtest mitmachen?

Wenn du neugierig geworden bist und Lust auf Musik, gute Stimmung und kreative Sessions hast, besuch uns doch einfach mal bei den Proben oder wende dich per E-Mail an uns. Wir freuen uns auf dich!​

Kontakt

nakkord@nordakademie.de

Die NORDAKADEMIE ist tanzbar!

Auch für jeden, der nicht von der Waldorfschule kommt und somit von Buchstabentanz keine Ahnung hat. Bei uns steht der Spaß am Tanzen von Standard- und Lateintänzen im Mittelpunkt. Egal ob Bewegungslegastheniker oder Turniertänzer, hier kann jeder seine Tanzkünste lernen oder verbessern. Das Ganze in lockerer Atmosphäre, in der jeder dem anderen weiterhelfen kann.

Je nach Gruppenzusammensetzung ändern unsere Tanzlehrer den Ablauf, um sich den individuellen Bedürfnissen anzupassen.

Schaut einfach mal vorbei und lasst euch vom Tanzfieber anstecken!

Kontakt

nakTanzt@nordakademie.de

Mit dem Referat Nordakademiker gestalten schon Studierende aktiv an ihrer Alumni-Arbeit mit und profitieren von den Mehrwerten, die sich durch das Netzwerk Nordakademiker e.V. ergeben. Dafür arbeitet das Referat eng mit der offiziellen Alumni-Organisation Nordakademiker e.V. zusammen und unterstützt bei strategischen und operativen Belangen. Gemeinsames Ziel ist es, die Impulse in der Alumni-Arbeit zu setzen, die Studierende in ihrem Fortkommen unterstützen sowie ein Netzwerk mit den Ehemaligen aufzubauen. Die Referatsleitung nimmt an den monatlichen Vorstandssitzungen teil und hält den Alumni-Vorstand über die Anliegen der Studierenden auf dem Laufenden. Daraus entwickelt das Referat gemeinsam und in enger Abstimmung mit der Alumni-Organisation Konzepte für Vorträge, Benefits und Unternehmensbesichtigungen. Schirmherr des Referats ist Prof. Dr. Daniel Graewe. Voraussetzung für ein Engagement im Referat: Interessierte Studentinnen und Studenten müssen Mitglied im Nordakademiker e.V. sein.

Alumni-Organisation Nordakademiker e.V.

Der Nordakademiker e.V. wurde 1993 gegründet und ist die offizielle Alumni-Organisation der NORDAKADEMIE. Rund 3.000 Mitglieder zählt der Verein (Stand: Oktober 2017) – mit außergewöhnlichen Persönlichkeiten und einem geballten Potential an fachlichem und persönlichem Wissen. Von Studierenden bis hin zu Young Professionals und Seniors in namhaften und internationalen Unternehmen sind alle Karrierestufen vertreten. Im Gegensatz zu anderen Alumni-Vereinen arbeitet der Nordakademiker e.V. ganzheitlich und so können bereits Studierende eintreten.

Durch das Referat verstärkt der ehrenamtliche Alumni-Vorstand seine Verknüpfung mit den Studierenden der NORDAKADEMIE. Studierende sind die Alumni von morgen und so macht es Sinn, früh Verbindungen zwischen Alumni-Verein und Studierenden zu knüpfen.

Kontakt

NordakademikerReferat@nordakademie.de 

Posten, teilen, liken – das Social Media-Referat kümmert sich in erster Linie um den facebook-Auftritt der NORDAKADEMIE. Wir bieten eine Seite von Studierenden für Studierende bzw. Studieninteressierte an. Neben den klassischen Meldungen zum Hochschulgeschehen und allgemeinen Themen rund ums Studium, sollen wir, die Studierenden, die den Campus mit Leben füllen, nicht zu kurz kommen. Sei es das Sommerfest, unsere Auslandssemester oder das Basketballturnier, wir halten euch dazu auf dem Laufenden.

Uns werden dabei große Freiheiten gewährt, sodass wir viele Themen einfach mal ausprobieren können und wir offen für Anregungen und auch verrückte Ideen sind. Auf diese Erfahrungen können wir in unseren nächsten Postings aufbauen.

Kontakt

socialmedia@nordakademie.de

Das Seminarteam ist die studentische Unterstützung des Seminarwesens. Wir sorgen für einen reibungslosen Ablauf an den Seminarwochenenden, wo wir als Ansprechpartner für die Dozenten bereitstehen. Zudem kümmern wir uns um den Raumdienst und die Materialversorgung. Koordiniert wird das Seminarteam von Andrea Muhl.

Du möchtest mitmachen?

Wir freuen uns jederzeit über Unterstützer, so können wir die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilen.

Kontakt

andrea.muhl@nordakademie.de

Das Studium an der NORDAKADEMIE geht über den Studienplan hinaus! Sport und Spaß sind und sollen feste Bestandteile des Campuslebens an der Nordakademie sein. Jeder Studierende hat die Möglichkeit, sich entsprechend seiner Interessen einzubringen und das Freizeit- und Sportangebot der Hochschule zu erweitern. Koordiniert wird das Angebot vom Sportreferat!

Neben der Planung der Hallenzeiten unter der Woche, bei denen u.a. Fitness und Fußball angeboten wird, kümmern wir uns auch um die Organisation verschiedener Aktivitäten. Das Pokerturnier, der Hamburg Marathon oder die Blutspende sind nur einige Beispiele für bereits durchgeführte Aktionen. 

Jedes Jahr sind wir NAK Sportler außerdem bei großen Sportturnieren wie die Champions Trophy in Hamburg, dem Royals Cup in Maastricht sowie den Euromasters in der Nähe von Koblenz dabei, bei denen wir uns mit anderen Hochschulen aus Europa messen und die NORDAKADEMIE mit vereinten Kräften und lautstark vertreten.

Du möchtest mitmachen?

Habt ihr Ideen, wollt eure Lieblingssportart vorstellen oder wollt bei der Organisation verschiedener Veranstaltungen unterstützen? Dann seid ihr bei uns richtig, meldet euch gern per E-Mail.

Kontakt

sport@nordakademie.de

Ihr wollt euch neben dem Studium ehrenamtlich engagieren? STUDENTEN pro vita führt projektbezogen soziale Aktionen durch. Wir sammeln Ideen, hören uns um, wo Unterstützung gebraucht wird und setzen uns ein.

Damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, was wir machen, hier einige Beispiele unserer unterschiedlichen Aktivitäten:

  • Bastelaktion im Altenheim zu Ostern
  • Bepflanzung eines Containerdorfs für Flüchtlinge
  • Waffel- und Cocktailverkauf beim Tag der offenen Tür
  • Spendensammlungen 
  • Pfandaktion in der Mensa

Du möchtest mitmachen?

Wir können jede Unterstützung gebrauchen.
Ihr habt schon Ideen für eine Aktion? Im Team findet ihr weitere Mitstreiter für euer Vorhaben.

Das Referat gehört, genau wie die campusbar, zum eingetragenen Verein Studentengemeinschaft der NORDAKADEMIE e.V.

Kontakt

studentengemeinschaft@nordakademie.de

SUN NON-PROFIT CONSULTING e.V. ist die studentische Unternehmensberatung der NORDAKADEMIE. Im Kontrast zu herkömmlichen Beratungsfirmen werden getreu unserem Motto "Sie helfen Menschen, wir helfen Ihnen!" ausschließlich gemeinnützige Organisationen unentgeltlich beraten. Unter unseren Kunden sind große Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen zur Unterstützung von Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben, sowie Sportvereine oder überregional tätige Non-Profit-Organisationen.

SUN existiert bereits seit 2001, hat in den letzten 15 Jahren ihres Bestehens mehr als 70 Projekte erfolgreich durchgeführt und ist insbesondere im Raum Hamburg sehr bekannt.

Der Verein wird von einem dreiköpfigen Vorstand geleitet, welcher sich um die Akquise von neuen Beratungsprojekten und Partnerschaften, die Verwaltung der Vereinsangelegenheiten sowie um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert. Die inhaltliche Arbeit der Beratungsprojekte wird in drei- bis fünf-köpfigen Teams durchgeführt und dauert durchschnittlich zwei bis drei Monate.

Du möchtest mitmachen?

 

Warum SUN?

Weil SUN Möglichkeiten bietet!

Als studentischer Unternehmensberater hast du die Möglichkeit, eigenverantwortlich Erfahrung in Beratungsprojekten zu sammeln und deine eigenen Ideen zu realisieren. Mit deiner Erfahrung aus dem Ausbildungsbetrieb und dem Fachwissen aus den Vorlesungen löst du gemeinsam mit anderen Studierenden die Probleme unserer Kunden. Nach der Teilnahme an einem Projekt kannst du selbst Beratungsprojekte leiten oder interne Prozesse mitgestalten.

Weil SUN etwas bewegt!

Mit deinem Engagement trägst du dazu bei, ehrenamtliche Arbeit besser und effektiver zu gestalten. Gemeinnützige Organisationen, wie Pflegeheime oder Sozialstationen, profitieren von deinen Ideen.

Weil SUN verbindet!

Wir bieten dir Erfahrungsaustausch mit älteren Jahrgängen der NORDAKADEMIE sowie mit ehemaligen Vereinsmitgliedern, die in der Beratungsbranche tätig sind. Darüber hinaus sind wir Mitglied im JCNetwork, einem der beiden bundesweiten Dachverbände für studentische Unternehmensberatungen. Dort hast du die Chance, zweimal im Jahr an Schulungswochenenden teilzunehmen und Kontakte in ganz Deutschland zu knüpfen.

Weil SUN weiterbildet!

Nach Teilnahme an mehreren Schulungen aus unterschiedlichen Themengebieten bei den JCNetwork-Days kannst du dir deine Anstrengungen als Certified Junior Consultant (CJC) bestätigen lassen. Zudem findet einmal im Jahr unser Workshop-Wochenende mit wechselnden Themen statt.

Kontakt

vorstand@sun-ev.org