Lachender Student mit Brille

Gestalte das Internet of Things

IT-Engineering/Technische Informatik dual studieren

Know-how für die Vernetzung unserer Welt

Finde Lösungen für die Herausforderungen der Digitalisierung

IT-Engineers  und Technische Informatiker:innen sind immer dann gefragt, wenn es um die Ausstattung von Systemen mit eigener „Intelligenz“ geht – landläufig bekannt unter den Schlagworten Internet of Things oder Industrie 4.0. Ein Bachelor an der NORDAKADEMIE macht dich fit für diese Schnittstelle zwischen Ingenieurwissenschaften und Informatik.

Hände halten Code hoch

Fortschritt

Drei Strichmännchen in einem Kreislauf

Bandbreite

Aktenkoffer

Karriere

Organisatorische Fakten

zu deinem Studium

Studienbeginn

In der Regel am 1. Oktober des jeweiligen Jahres

Studiendauer

7 Semester Regelstudienzeit

Abschluss

Bachelor of Science mit 210 ECTS-Punkten

Studienorganisation

13 Wochen/Halbjahr im Unternehmen, 
10 Wochen/Halbjahr an der NORDAKADEMIE

Studiengebühr

Wird in der Regelstudienzeit vom Unternehmen gezahlt

Bis zu

700

freie Bachelor- und Masterstudienplätze pro Jahr

Über

400

Bachelor-Absolvent:innen jährlich

Mehr als

300

Bildungspartner mit mind. 1 Studierendem

Bachelor IT-Engineering/Technische Informatik

Informationen zum Studium

IT-Engineers und technische Informatiker:innen und entwickeln sowie betreiben sogenannte intelligente Systeme. Diese benötigen leistungsfähige Mikrocontroller-Einheiten mit Netzwerkanbindung, Sensoren und Aktuatoren sowie eine Software, die alle Hardwarekomponenten steuert und mit anderen Steuerungssystemen kommuniziert. Häufig verrichten diese System ihren Dienst unsichtbar im Hintergrund. Immer öfter arbeiten sie zudem als „cyber-physische“ Systeme nicht mehr vollständig autonom, sondern lagern Teile der Funktionalität in eine Serverinfrastruktur aus. 

Das Design und der Betrieb solch komplexer Anlagen erfordern interdisziplinäres Wissen an der Schnittstelle von Ingenieurwissenschaften und Informatik. Mit diesem Bachelor-Studiengang schließt die NORDAKADEMIE die Lücke und macht dich fit für das Internet oft Things und die Industrie 4.0.

In sieben Semestern erhältst du umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Digitaltechnik, Rechnerarchitektur, Netzwerke, hardware-nahe Softwareentwicklung, Software-Engineering und -Architektur, Modellierung und Softwarequalität. Außerdem erwirbst du Schlüsselkompetenzen in Infrastruktursystemen und IT-Sicherheit.

Im Wahlpflichtbereich kannst du dich auf  Lösungen für diverse Branchen spezialisieren, z. B. in diesen Bereichen:

  • Medizintechnik
  • Energietechnik
  • Automobilindustrie
  • Informations-und Kommunikationstechnik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Umwelttechnik
  • Verkehrstechnik

Dank des dualen Systems sind die Inhalte deines Studiums eng mit den Anforderungen deines Ausbildungsbetriebs verknüpft.

Verschaffe dir hier einen Überblick über die Lerninhalte der einzelnen Semester:

Änderungen vorbehalten. Es gilt die aktuelle Prüfungsordnung.

Als IT-Engineer und technische Informatiker:in bist du vielfach an der Entwicklung von Überwachungs- und Steuerungssystemen beteiligt. Auch deren Anbindung an Netzwerke wie das Internet gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Deine Einsatzbereiche liegen hier vor allem in der

  • Systementwicklung
  • Qualitätssicherung und -testing
  • Softwareentwicklung
  • Verfahrensentwicklung

Dank deines Know-hows in softwaregesteuerter Hardware und diversen Betriebssystemen bist du auch in folgenden Bereichen gefragt:

  • IT-Sicherheit
  • Systemadministration
  • IT-Vertrieb
  • Beratung und Begutachtung

Und das in praktisch allen Branchen!

Gut zu wissen:

Bereits mit der Wahl deines Ausbildungsbetriebs kannst du bestimmen, in welche Richtung du gehen möchtest. Außerdem geben dir diverse Wahlpflichtfächer währendes des Studiums die Möglichkeit, einen individuellen Schwerpunkt zu setzen und dich auf ein Fachgebiet zu spezialisieren.

Junge Frau mit Büchern

Deine Zukunft beginnt jetzt:

Allgemeines
Studium Generale
Fremdsprachen
International Office
Studiengebühren
Zulassungsbedingungen
Bewerbungsprozess
Studiendauer
Transferleistungen Theorie/Praxis
Leben und lernen auf dem Nachhaltigkeitscampus Elmshorn
Ordnungen und Satzungen
Nadine-BA-TINF

Nadine

Gemeinsames Studieren. An der NORDAKADEMIE lerne ich nicht nur in enger Zusammenarbeit mit Dozent:innen, sondern auch mit Kommiliton:innen und Freund:innen.

Roy-BA-TINF

Roy

IT-Engineering/Technische Informatik an der NORDAKADEMIE deckt den gesamten Informatikbereich ab. Ich kann nicht nur Programmieren, sondern bin auch in der Lage einen eigenen Prozessor zu bauen.

Deine Zukunft

Renommierte Praxispartner

für deinen Erfolg von Anfang an

Über 300 zum Teil weltweit agierende Unternehmen haben sich aktuell für eine Zusammenarbeit mit der NORDAKADEMIE entschieden. Das bedeutet für dich: Du hast exzellente Aussichten auf einen tollen Job! Bei welchem unserer Partner möchtest du gern aktiv werden? Wähle hier deine Favoriten:
Branche auswählen
Ort auswählen Ort auswählen
Aktuell bietet keiner unserer Partnerunternehmen an diesem Standort einen freien dualen Studienplatz an. Bitte versuch es mit einem anderen Standort.

Aktuelle Veranstaltungen

zum Bachelorstudium und zur Hochschule

Direkter Draht

zu unserem Team

Ob die Suche nach dem richtigen Studiengang oder Fragen zur Zusammenarbeit: Unsere Expert:innen haben auf alles eine Antwort. Jetzt Kontakt aufnehmen:

AnetteRostock

Anette Rostock

Schülermarketing Sprechzeit Mo-Do 10-12

SandraGalgon

Sandra Galgon

Referentin Vertrieb Partnerunternehmen