Firma:
GOLDEX Handels- und Consulting GmbH

Kontakt
Anwesenheitszeiten

Kurzprofil

Fred Ludolph arbeitete nach seinem Betriebswirtschaftsstudium in Bremen viele Jahre als Finanzchef und kaufmännischer Leiter eines auf den Export von Maschinen und Ausrüstungen nach Osteuropa spezialisierten mittelständischen Handelsunternehmens. 1990 folgte der Schritt in die Selbständigkeit. In den ersten Jahren erwarb er als Leiter eines von der Treuhandanstalt eingesetzten Consultingteams und als Aufsichtsratsvorsitzender praktische Erfahrungen in der Sanierung und Privatisierung eines sächsischen Textilwerks. 1993 gründete er zusammen mit einer Geschäftspartnerin in Celle die GOLDEX Handels- und Consulting GmbH, die er als geschäftsführender Gesellschafter zu einer Firmengruppe mit zwischenzeitlich rund 60 Mitarbeitern und Niederlassungen in Moskau, Ekaterinburg, Nowosibirsk und in der Ukraine ausbaute. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der strukturierten Finanzierung von Industrieanlagen und Maschinenparks sowie in der Durchführung von Analysen und Machbarkeitsstudien als Vorbereitung für den Eintritt westeuropäischer Unternehmen in den russischen Markt.

Vor dem Hintergrund seiner Zweitausbildung an der Universität Bremen für ein Lehramt ist Herr Ludolph weiterhin seit über 15 Jahren als Trainer an der Deutschen Management Akademie Niedersachsen (DMAN) mit der Ausbildung russischer Line- und Topmanager betraut. Seine Schwerpunkte liegen in der Entwicklung von Finanzkonstruktionen im Rahmen grenzüberschreitender Finanzierungen, der Erstellung von Businessplänen und im Fach Unternehmensführung. An der NORDAKADEMIE ist er seit 2006 als Lehrbeauftragter für mehrere betriebswirtschaftliche Kernfächer tätig.

Herr Ludolph ist Co-Autor des im ECON-Verlag erschienen Buchs "Der Businessplan - professioneller Aufbau und erfolgreiche Präsentation".